• F. O.


    Ich hab eine Frage, möglicherweise eine blöde:


    Warum schränkt man den Raum der Bienen ein?
    Warum gibt man nicht gleich den kompetten Raum?
    Warum verwendet man Trennschied, warum setz ich nicht gleich 3 Vollzargen auf?


    Mfg

    Lg Franz - Zander 477x420x220 + 12er Dadant Blatt

  • Hallo,


    dumme Fragen gibt es nicht.


    Kurze Antwort: Völkersteuerung


    Die Einschränkung des Brutraums bei z.B. Dadant dient dazu, dass das Volk den Honigraum füher annimmt und damit die Erträge steigen. Das passiert mit dem Trennschied.
    Du kannst auch 3 Zargen gleichzeitig aufsetzen. Aber der Raum muss vom Volk mit beheizt werden, was Energie und damit Honig kostet. Du kannst nur ernten, wass die Bienen nicht selbst futtern.


    Viele Grüße


    Tom

    Auch eine eierlegende Wollmilchsau gibt keinen Honig.


  • Hallo Hochheim. Du bringst verschiedene Betriebsweisen durcheinnander. Raum einengen mit Trennschied wird überwiegend nur bei Dadant gemacht. Und warum du nicht gleich drei Vollzargen aufsetzt kann ich dir nicht sagen.:confused: Hilfreich ist bei dir auf jeden Fall ein Anfängerlehrgang.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Nächste blöde Frage: Ich denke die Bienen heizen nicht den Raum sondern die Bienentraube, was denn nun ?? :wink:


    Mfg Lodgy


    Das ist richtig, wenn das Volk in der Wintertraube sitzt. Da geht kaum Wärme nach außen weg. Aber ansonsten steigt die erzeugte Wärme nach oben. Mach mal eine Beute oben auf. Da kommt richtig Wärme.

    Auch eine eierlegende Wollmilchsau gibt keinen Honig.

  • Hatte ich doch geschrieben. Weil der Raum sinnlos geheizt werden muss. Da ist es egal, ob Zander, Dadant, oder DNM.
    Die Bienen bauen die Räume so aus, wie sie gerade benötigt werden. Da ist der Bien hocheffizient. Es werden nur so viele Waben ausgebaut, wie auch genutzt werden.


    Du kannst natürlich gleich alle Räume aufsetzen. Das macht aber eher aus Sicht der effektiven Imkerarbeit (z.B. Anfahrtzeit und -kosten) Sinn.

    Auch eine eierlegende Wollmilchsau gibt keinen Honig.