Unterschied Still Umweiseln - Schwärmen

  • Hallo!


    Beim eifrigen Nachlesen in Büchern habe ich mich diesen Winter gefragt:


    Sieht man eigentlich einen Unterschied ob die Bienen still umweiseln oder schwärmen wollen? Oder ahnt man es nur an der Jahreszeit und den äussern Umständen (Tracht/Wetter usw.)?


    Liebe Grüsse
    Kornelkirsche

  • Kornelkirsche. Bei stiller Umweiselung werden nur 1 bis 3 Weiselzellen angezogen. Beim schwärmen können es weit über 10 sein.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Heijo,


    dazu könnte man noch ganz viel sagen z.B.:
    - Schwarm -> alte Kö+eine Menge Bienen fliegen weg, danach evtl. noch ein paar Jungköniginnen und wieder ne Menge Bienen, alles nur in der Schwarmsaison, Weiselzellen an Wabenunterkanten o.ä.
    - Stillumweiselung -> die alte Kö wird quasi nur ausgetauscht, wahrscheinlich zeitlich begrenzt Koexistenz beider Kö, fast zu jeder Jahreszeit möglich, WZ mittig auf der Wabe


    Soweit ok.?


    Gruß Jörg

  • :wink: Oh danke, hihi... wenn die Königin mit ner Menge Bienen wegfliegt ist selbst einem Anfänger wie mir klar dass es sich nicht um stilles Umweiseln handelt... :wink:


    Mir ging es eher um die Frage: Wie merke ich es VORHER?


    Aber das mit der Position der Weiselzellen ist ein guter Tipp, Danke!

  • Genau, die Position der WZ und die eventuell die Jahreszeit unterscheiden sich. Ziemlich hoffungslos ist die Stillumweiselung, wenn es ausserhalb der "Drohnenflugzeit" (Mai bis August) läuft.


    Gruß Jörg

  • Auch hier bestätigen Ausnahmen die Regel. Eines meiner Völker hat offensichtlich mit Drohnen überwintert.

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

  • Naja, aber ob das für eine sichere Begattung ausreicht weißt Du dadurch aber auch nicht - oder?


    Damit wollte ich sagen, daß die Stillumweiselung z.B. im September auch gern mal schief geht...


    (Natürlich habe ich jetzt auch schon Drohnen in einigen Völkern gesehen.)