Inselbelegstelle Dunkle Biene in der Nordsee

  • Hallo Hero,

    Zitat

    Das es ergibt ca.36 mögliche Kombinationen der Merkmale

    Hänge da mal einige Nullen dran, denn die Anlagen des diploiden Chromosomensatzes der Königin werden frei kombiniert bei der Reduktionsteilung.
    Ich finde das gut was du machst. Doch nach meiner kurzen Erfahrung auf Sylt müssen die Völker täglich gefüttert werden. Ich kann mir als Binnenländer nicht vorstellen, dass eine Hallig zehn Drohnenvölker optimal ernähren kann.


    Remstalimker

    Im Netz ist gut auf hohem Niveau imkern.:daumen::lol:

  • Hallo Hero,
    Ich finde das gut was du machst. Doch nach meiner kurzen Erfahrung auf Sylt müssen die Völker täglich gefüttert werden. Ich kann mir als Binnenländer nicht vorstellen, dass eine Hallig zehn Drohnenvölker optimal ernähren kann.


    Remstalimker


    Hallo Remstalimker


    Ja da hast du recht die Volker müssen tatsächlich gefüttert werden. Denn auf der Hallig gibt es fast nichts was da Blüt. Am meisten sorgen macht mir die Pollen Versorgung. Dazu werde ich extra viele Pollenwaben zur Rabszeit auf die Seite legen...


    Mfg Basti

    Ja ich Imkere mit der Dunklen Biene...:Biene::daumen:

  • Hallo Kudenimker,
    er muss die Völker bei Laune halten und da benötigte er nun mal Futter. Wie das mit den Pollen ist auf einer Hallig, weiß ich nicht aber um die Drohnenbrut bei Laune zu halten ist täglich 1 kg Futter mit mindestens 50% Honig notwendig. Sonst klappt das nicht. Wie er es mit dem täglichen füttern macht, weiß ich nicht? Eine Möglichkeit wäre wöchentlich einen Block Apifonda.


    Remstalimker

    Im Netz ist gut auf hohem Niveau imkern.:daumen::lol:

  • Hallo an alle Mellifera-Interessierten,


    nun ist´s geschafft, die Belegstelle Nordstrandischmoor ist vom Zuchtausschuß des LV am 25.4.2015 für die
    Mellifera (Dunkle Biene) genehmigt. Zwar zunächst für 5 Jahre, aber jetzt kann´s offiziell losgehen.
    Viel Erfolg allen Züchtern und bedankt Euch bei Basti, der hat dafür gekämpft.
    Hans Werner Selken, LOB Zucht Schl.-Holstein