Raps früher als Obst

  • Aufgrund einer morgen anstehenden längeren Dienstreise nach Pakistan und China habe ich meine Baurahmen bereits seit einer Woche drin und am Freitag fast alle Honigräume gegeben.
    Und wenn die Eckdaten der Natur nicht lügen, war diese unübliche Verrücktheit sogar Korrekt:
    Alle Baurahmen sind schon zu mehr als einem Drittel ausgebaut, die Wildkirsche und Wildpflaume blüht sich kaputt und die Kirschenknospen sind am Aufgehen.


    Wünsch euch allen starke Trachtvölker in diesem Früh-Frühjahr.


    PS: der Raps zeigt hier trotz niedriger Stengel schon die ersten Blüten.


    Siggi

    Jedes Volk ist ein Unikat - behandle es auch so !

  • Hallo Henry,
    wenn du dagegen bist ist das in Ordnung, ich nahm an, das Jörg mit 2 BR arbeiten will und auch gleichzeitig noch Honig ernten will. Wenn der HR fast voll ist kann er auch den 2.BR mit Leerwaben und ein paar MW draufsetzten und wir können uns einigen keine einzelnen Waben umzustapeln. In meinen 4-Etagern muß ich das aber so machen. Man darf auch nicht zu schnell erweiten, es müssen auch genug Jungbienen da sein bzw schlüpfen.
    Hallo mein Freund Jürgen,
    wir sind oft einer Meinung, der 2.HR ist auch nicht schlecht, aber wenn der voll ist, bei einer guten Tracht, kommt garantiert Schwarmstimmung auf, wenn man nicht ganz schwarmträge Bienen hat. Ich kenne das ja von den 4-Etagern. Der Hinweis von Henry, das über dem Brutnest immer Platz sein muss, ist auch richtig, deshalb muß ich auch abschleudern. Deshalb habe ich ja auch Magazine weil ich da bloß eine Zarge draufsetzten muß.


    Grundsätzlich haben wir uns verstanden.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)