Hühner und mehr

  • Werbung

    Was gluckt bei euch denn so und wie alt sind die? Bei uns hat weder eine von den Sussex noch den Marans bisher Anstalten gemacht. Wir denken deswegen drüber nach nächstes Jahr noch 2-3 Wyandotten oder so zu holen...

  • Was gluckt bei euch denn so...

    Die aus den Zuchtbetrieben glucken alle nicht, egal welche Farbe.

    Ich hatte mal so eine linksrheinische Zwerg-Kampfhuhn-Mischung, die haben 2 Eier gelegt und dann sofort und dauerhaft gegluckt. Auch im tiefsten Winter. War nicht immer so cool...

    Jetzt habe ich nach einem Totalverlust neue Hühner und extra eine Zwergwelsumerhenne zum Glucken gekauft.


    Gruß Jörg

  • Good afternoon together!


    Was gluckt bei euch denn so und wie alt sind die?

    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Dt. Zwerghühner sehr zuverlässig glucken und führen. Schon im Folgejahr nach Schlupf und das beinahe jährlich.

    Puten allerdings auch. Die haben aber den elementaren Nachteil deutlich defizitärer motorischer Fähigkeiten, sprich sie treten leider prozentual (zu!) viele Eier kaputt.

    Glucken (ggfs. auch gern mal 6 Monate non-stop...:roll:) und führen den verbleibenden Rest allerdings traumhaft.


    Die aus den Zuchtbetrieben glucken alle nicht, egal welche Farbe.

    Verzeih` Jörg, aber auch bei den klassischen "Legehühnern / -hybriden gibt`s Glucken. Zwar wenige, aber ich hatte sie bereits. Hochmotivierte Tierchen. :wink:


    Fedrige Grüße

    vom

    Patrick

    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!