Einladung zum Königinnenzucht- Workshop am 11.04. in Mittelfranken

  • Hallo zusammen,


    Die Wandergruppe Buckfastimker "Altmühl-Franken" lädt ein zum Königinnenzucht- Workshop in Theorie und Praxis.


    Veranstaltungsort Theorie:
    Gasthaus „Grüner Baum“ in 91572 Bechhofen (Ortsteil Röttenbach HsNr. 1)


    Agenda:


    • Vorbereitung Königinnenzucht
    • Vorbereitung Startervolk
    • Bedeutung/ Vorbereitung der Pflegevölker
    • Erstellung von Begattungseinheiten
    • Betriebsweise mit Miniplus
    • Zeitlicher Ablauf der Königinnenzucht
    • Filmvorführung. Starter/ Finisher- Methode und künstliche Besamung
    • Vorstellung Gebrauchsbelegstelle
    • Belegstellenordnung


    Referenten:
    Hans Schweinesbein, Stefan Luff, Heinz Bauer


    Anmeldungen / Kontakt:
    via PN bei Ody, oder fernmündlich unter der 09122-8098828 (Abends)
    Die Teilnehmeranzahl ist auf 30 Personen begrenzt.


    ACHTUNG: Nur noch wenige Plätze verfügbar!
    Im Praxisteil (04.05. und 11.05.) besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit von besten Buckfastvölkern Zuchtstoff zu erhalten.
    Nach erfolgreicher Zucht steht den Teilnehmern die Gebrauchsbelegstelle Weißenburg- Emetzheim für die Beschickung der Begattungseinheiten zu Verfügung.
    Für Gäste erheben wir einen Unkostenbeitrag von 25€, Mitglieder haben freien Zugang zum Workshop.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von luffi ()

  • Liebe Imkerkollegen,


    da mich doch die eine oder andere berechtigte Frage zu unserem Workshop erreichte,
    hier die Antworten, was alles in dem Unkostenbeitrag von 25€ inklusive ist.


    1. Teilnahme am Workshop, Theorie und Praxis.
    2. kostenloser Zuchtstoff an den Praxistagen
    3. kostenlose Nutzung der Belegstelle in Weißenburg
    4. Restmitgliedschaft 2014 im LV Buckfastimker Bayern e.V. (die Mitgliedschaft ist notwendig, für die Nutzung der Belegstelle WUG)
    5. Erhalt der Zeitschrift "Der Buckfastimker" (erscheint viermal im Jahr)
    Die Mitgliedsformalitäten werden dann am Theorieabend geklärt.


    Ich hoffe ich konnte einige der Fragezeichen beseitigen.


    Gerade weil wir die "1€ pro Made Diskussion" hatten, günstiger kommt Ihr nicht an erlesenes 1a- Buckfastmaterial, außer durch Diebstahl :evil:


    Gruß Roland

  • Nabend,


    ich freu mich schon drauf, kann es kaum erwarten bis es losgeht.


    Danke, dass ihr euch soviel Arbeit macht.

    :Biene: :Biene: Summ Summ Summ, Bienchen Summ herum :Biene: :Biene: