Zander -> DNM

  • Hallo zusammen!


    Am Wochenende hatten wir echt schönes Wetter. Großer Reinigungsflug und endlich wieder mal Leben vorm Kasten... :Biene:


    Freue mich schon riesig drauf, wieder das laute Summen zu hören.


    Da ich leider 2 meiner 3 Völker im/vorm Winter verloren haben, wollte ich dieses Jahr wieder ein paar neue hinzunehmen. Mein bestehendes, bisher noch vitales Volk soll erst mal beisammen bleiben, da ich mir von diesem ein paar kleine Gläser Honig verspreche :roll:.


    Ich würde daher gerne Ableger kaufen, wenn möglich in der Umgebung.


    Da gibt es Angebote mit Völkern auf Zander ohne Beute.


    Ich Imkere aber auf DNM (Herold/Einfachbeute) und wollte auch dabei bleiben.


    Da Zander und DNM ja kompatibel sind, folgende Frage:


    Kann ich einen Volk auf Zander in meine DNM Beute übernehmen und darüber dann die um 90° versetzen DNM Rähmchen setzen, sodass die Bienen diese dann besetzen? Die Zanderwaben würde ich dann zur Einwinterung wegnehmen, damit kommendes Jahr alles auf DNM sitzt?


    Falsch gedacht, besser nach DNM suchen oder so machbar?


    Grüße!