Sie holen schon den ersten Pollen

  • Werbung


    Taglilien.


    Narzissen der Sorte Tete-a-tete blühen jedes Jahr sehr früh. Sie werden sehr gern von den Bienen beflogen.


    Das Moos reckt sich zur Sonne.


    Die Blüten kleiner Sauerkirschenbäume beginnen schon sehr zart mit der Entfaltung.


    Hier entfaltet sich schon eine Quitte.


    Auch die großen Narzissen (Osterglocken) blühen schon bald.

  • Hier entfaltet sich eine Birne.


    Und das Rothkehlchen trällert munter vor sich hin!




    Ein Opfer des kühlen Morgens: eine Sammlerin mit einem Pollenpaket ist vor dem Flugloch verklammt und gestorben.


    Das ist ein Apfel - auch er treibt schon!


    Vor dem Abflug wischen sich die Bienen immer die Augen. Sie kommen aus dem Stock, reiben sich die Augen und starten durch.

  • Weißdorn.


    Weidenkätzchen.



    Borettsch - auch er hat schon Blütenansätze!


    Hortensie.


    Die Kirschpflaume blüht auf.


    Teilweise gehen die Bienen sehr rabiat mit den Blüten um, hier quetscht sich eine Biene in einem Schneeglöckchen bis ganz nach oben.


  • Wohlriechende Heckenkirsche (Wintergeißblatt) - eine richtig tolle Bienenpflanze.





    Eine Schwebfliege täuscht vor, eine Biene zu sein. Anscheinend haben sich die Schwebfliegen schon in der Mimikri angepaßt - sie ahmen Buckfastbienen nach. :wink:


    Bienen im Nektar- und Pollenrausch.

  • So, ich freu mich auch grad wie Bolle
    Beide Völker fliegen und kommen mit richtig dicken Höschen zurück :)
    Überall in den Krokussen bei mir und bei den Nachbarn finde ich Bienen. Meine Hassel ist leider schon verblüht. Da habe ich keine einzige Biene gesehen.


    Gruß


    Sven

  • Wunderbare Bilder. Danke Bernhard.
    Der Niederrhein ist echt eine andere Liga; klimatisch gesehen! Mein Borretsch ist sowas von totgefrostet. Ich hoffe bloß, der samt sich wie immer schön aus.

  • Hallo Imkerfreunde, tolle Bilder danke, aber ich kann auch bestätigen das es heute richtig mit dem Polleneintrag losgeganen ist. Wenn das Wetter so bleibt beginnt die Salweide bei uns noch diese Woche zu blühen. Das wären dan 10 Tage eher als 2007.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Hallo,
    bei mir war heute auch reger Betrieb. War richtig erschaunt.


    Der Pollen war satt orange bis rot. Woher stammt der? Sie fliegen Richtung Wald und so richtig ausmachen konnte ich noch nichts..


    Beste Grüße
    Olli

  • Hallo Ihr Lieben,


    genau ein Jahr ist es her, dass die Bienen den ersten Pollen 2014 geholt haben.


    Heute fliegen die Völker, die schon Sonne bekommen, bei 3,5 Grad seit etwa einer Stunde. Pollen bringen sie heute noch nicht. Die Haselstaude geht immer weiter auf. Ein paar Tage Sonne und der Pollen wird verfügbar sein.


    Wie schön, es geht wieder los. Ich kann es kaum mehr erwarten.


    LG Olivia

    Wiedereinsteigerin nach 20 Jahren. :Biene:

    DN 1,5 in Segeberger Beuten

  • Mit voller Freude konnte auch ich hier in OWL den ersten starken Flugtag beobachten und habe festgestellt das der erste Pollen eingetragen wird. Morgen werde ich mal meine Außenstände besuchen gehen. Bei mir wird unter anderem der kleine Winterling angeflogen, welcher bei uns im Garten wächst.