Immunsystem und Futter

  • :daumen: Danke für den Link!


    Es wäre interessant zu eruieren, ob es in Europa 'ne Korrelation zwischen Völkerverlusten im Winter und Maissirup-Fütterung gäbe ... Wenn ich mich recht erinnere, gab es mal heftige Diskussionen darüber.

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal sogar gefährlich"

  • Wenn ich mich recht erinnere, gab es mal heftige Diskussionen darüber.

    An das Ergebnis kannste Dich auch noch erinnern: Für die Winterverluste nicht relevant.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Honig ist das beste Winterfutter !!! Am allerbesten ist er selbsteingetragen (also nicht zugefüttert).
    Aber leider geht das technisch in heutigen Systemen nicht, oder nur mit unbeschreiblichem Aufwand...:Biene:


    Herzliche Grüße
    Mirko

    Lärm- und Hektik-Allergiker und unheilbarer NostalgieImker
    "Ich bin nicht geneigt aus Dingen ein Problem zu machen,
    die ganz offenkundig nicht das Potential dafür besitzen."

  • Honig ist das beste Winterfutter !!!

    Ich bin schon zulange dabei, als daß ich die Diskussion nochmal führen wollte.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • ...schon zulange dabei...


    :lol: Ich weiß, Henry.
    Aber die Gelegenheit für ein solches Argument wollte ich nicht ungenutzt vorüberziehen lassen...
    Sieh´s mir nach...:liebe002:


    Herzliche Grüße
    Mirko

    Lärm- und Hektik-Allergiker und unheilbarer NostalgieImker
    "Ich bin nicht geneigt aus Dingen ein Problem zu machen,
    die ganz offenkundig nicht das Potential dafür besitzen."