Buch Aufzucht und Verwendung von Königinnen

  • Hallo !


    das Buch "Aufzucht und Verwendung von Königinnen" ist in der dritten Auflage ... erschienen.


    Danke für die Information,
    ist somit rund 90% günstiger als die Gesamt-Ausgabe von 1989 im Antiquariat.


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Mein Exemplar ist heute angekommen. Habe es durchgeschaut und bin vom ersten Eindruck, was die angesprochenen Möglichkeiten, die erklärenden Abbildungen, die Tipps, die Übersichtilichkeit und den Aufbau der Kapitel betrifft regelrecht begeistert!
    Die Qualität der Bindung und des Papiers ist ebenfalls hervorragend. Die Qualität der Fotos lässt öfter zu wünschen übrig, was wahrscheinlich daran liegt, dass viele alte Fotos älterer Auflagen verwendung fanden.
    Ein absoluter Kauftipp nach meiner Einschätzung, deren Hintergrund jedoch nicht an die meiner Vorredner hier heranreicht.
    Grüße, Jogi

    "Er (der Mensch) nennts Vernunft und brauchts allein, um tierischer als jedes Tier zu sein"
    J.W. Goethe

  • Hallo


    Das Buch ist sehr breit gefächert
    es werden nicht nur aktuelle Methoden sondern auch einige alte beschrieben


    Etwas wirklich Neues kann man beim heutigen Wissenstand aber nicht erwarten.
    Es ist aber auch für Anfänger die dieses Thema noch nicht im Bücherregal haben zu empfehlen.


    Gruß Uwe

  • Hallo !


    Auch bei mir HEUTE in der Post:
    Aufzucht und Verwertung von Königinnen / Friedrich-Karl Tiesler & Eva Englert / Buschhausen Verlag



    Habe es durchgeschaut und bin vom ersten Eindruck, was die angesprochenen Möglichkeiten, die erklärenden Abbildungen, die Tipps, die Übersichtilichkeit und den Aufbau der Kapitel betrifft regelrecht begeistert!
    Die Qualität der Bindung und des Papiers ist ebenfalls hervorragend. Die Qualität der Fotos lässt öfter zu wünschen übrig, was wahrscheinlich daran liegt, dass viele alte Fotos älterer Auflagen verwendung fanden.


    Auch von mir ein Lob, das Buch macht Qualitativ einen wirklich guten Eindruck,
    die Einteilung ist nicht so wie bei der 1989 Ausgabe ... sondern übersichtlich und großzügig.
    Bei Gelegenheit werde ich es mal Vergleichen, mit meiner entsprecheden Datei,
    von einer gescannten Kopie, eines Teils der damaligen Ausgabe.




    Das Buch ist sehr breit gefächert
    es werden nicht nur aktuelle Methoden sondern auch einige alte beschrieben


    Etwas wirklich Neues kann man beim heutigen Wissenstand aber nicht erwarten.
    Es ist aber auch für Anfänger die dieses Thema noch nicht im Bücherregal haben zu empfehlen.


    Ja, natürlich gibt es darin nicht die neue Erfindung in der Königinnenzucht,
    aber doch wohl solides vielfaches Wissen.
    Nicht umsonst zählte das Buch bei Züchtern und Vermehrern schon lange zu den MustHaveS
    und wurde/wird im Antiquariat mit mittleren dreistelligen Beträgen ausgelobt insb. für die 1996 Ausgabe.



    Gruß
    der Bienen
    Knecht

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Hallo Bienenzüchter,


    besten Dank für den Tipp.


    Das Buch ist gestern eingetroffen. Inhalt und Form sind sehr ansprechend. Eine Zusammenfassung verschiedenster Methoden.


    LGK

    "Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche." (Dr. Ernesto Guevara de la Serna)

  • Hallo !


    Auch bei mir HEUTE in der Post:
    Aufzucht und Verwertung von Königinnen / Friedrich-Karl Tiesler & Eva Englert / Buschhausen Verlag


    Ist nirgends mehr vorhanden, nicht lieferbar ??? woher habt ihr es

    Nur wir Imker können funktionierende Varroa Abwehr schaffen, sicher nicht die Chemie

  • Hallo!


    Ich hab es heute auch bekommen.
    Da die Onlinebestellung nach A nicht funktioniert hat, hab ich einfach eine Nachricht hinterlassen. Herr Buschhausen hat umgehend geantwortet und in Kürze war das Buch auch schon da! Das wird wohl heute ein gemütlicher Leseabend :-D


    LG

  • Hallo !


    Ist nirgends mehr vorhanden, nicht lieferbar ??? woher habt ihr es


    Es ist die dritte Auflage des Buchs (nach 1989* und 1996*),
    gegenüber den ersten beiden Auflagen wurde das Buch komplett überarbeitet und der Teil Paarung herausgenommen.
    Da Buschhausen nicht bei den großen Internet-Buchversender gelistet ist, dürfte eine Bestellung darüber schwer werden.


    Der Verlag ist aber freundlich und hilft umgehend,
    den ausgegliederte Band Parungsbiologie und Paarungskontrolle habe ich auch gleich direkt bestellt.



    GdBK



    *) im Antiquariat kosten die beide Altauflagen teilweise um die 400,-€

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Hallo,
    ich besitze von dem Buch die erste Auflage. Lohnt sich nach eurer Einschätzung die Anschaffung des neueren Auflage oder ist das alte Buch nur etwas aufgefrischt worden?
    Gruß
    Dirk

  • Zitat

    Lohnt sich nach eurer Einschätzung die Anschaffung des neueren Auflage

    Nein.

    Zitat

    st das alte Buch nur etwas aufgefrischt worden

    Ja. Auffrischung aber gut gelungen.
    Baudus

    Und wieder ist Frühling / auf alte Torheiten / folgen neue Torheiten (Issa)