Hat jemand Erfahrungen mit "Buckfast x Mont. x Sch."?

  • Werbung

    Danke für den guten Tipp mit der Veranstaltung.
    Werde ich mich mal umsehen.


    reiner : leider war es für mich so zu verstehen.
    Ich will hier kein Stunk machen also Sorry.


    Hallo Michael.
    Ich wollte auch gegen dich nix sagen. :-)


    Lg

  • Kurve gekriegt!
    :daumen:

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)


  • Nun zu meiner Frage, ich habe mir für dieses Jahr eine Königin "Buckfast x Mont. x Sch. " bestellt und wollte mal eure Erfahrungen mit dieser Biene wissen.
    Ist diese besser als eine "normale" Buckfast oder Carnica?


    Warum bestellst du denn was, von dem du nicht weißt, welche Eigenschaften es hat ?
    Da würde ich mich doch vorher mal informieren :roll:


    Klaus
    der auch ein gutes neuen Jahr wünscht

  • Moin
    @fossil
    Kein Thema, wir werden nicht streiten deswegen.
    @ Klaus:
    Es ist halt manchmal einfach zuuu verlockend. Die schönen bunten Anzeigen auf der letzten Seite der Bienenzeitungen.
    Das reizt. Und manchmal wird man dann halt schwach.
    Ich kann das schon verstehen, und ich weiss, dass manch einer dann darauf herein fällt.

    Grüße an alle


    Michael




    -Das größte Geheimnis ist, ein Genie zu sein, aber niemand außer einem selbst weiß es-

    (Mark Twain) Donald Duck

  • Hallo Klaus,


    ich habe mich darüber schon informiert, aber es konnte ja sein, das hier jemand erfahrung hat. :-) Weil nicht alles was auf google steht muss wahr sein.


    Zu den anderen Fragen, ich habe die Königin bei der Imkerei Doll bestellt. :-)


    Gruß

  • D


    reiner : leider war es für mich so zu verstehen.
    Ich will hier kein Stunk machen also Sorry.


    Sag mal, schreib ich Chinesisch? Habe ich da irgendwo geschrieben, dass meine Königinnen die ich (damals ab und zu) verkaufe besser sind und alles andere Schrott? Das tat ich nie und werde es auchnie tun, sondern lediglich meine Erfahrungen schildern wie sie halt so waren. Trotzdem, Entschuldigung angenommen, Schwamm drüber!


    Servus
    Reiner

  • Entschuldigt bitte, aber was heißt,"Buckfast x Mont. x Sch."? ausgeschrieben.


    Hallo Drobi,
    Also die Versuchung liegt ja nah: Buckfast x Monticola x Sch....ariensis.
    Aber lass mich brav bleiben und schreiben dass hier Apis mellifera sahariensis (Baldensperger, 1922) gemeint ist
    und der Titel also lauten müsste: "Hat jemand Erfahrungen mit "Buckfast x Mont. x Sah."?


    LG, Norbert

    "Unmöglich", sagte der Stolz. "Riskant", sagte die Erfahrung. "Sinnlos", sagte die Vernunft. "Probier's doch aus", flüsterte das Herz.

  • Hallo Drobi,
    Also die Versuchung liegt ja nah: Buckfast x Monticola x Sch....ariensis.
    Aber lass mich brav bleiben und schreiben dass hier Apis mellifera sahariensis (Baldensperger, 1922) gemeint ist
    und der Titel also lauten müsste: "Hat jemand Erfahrungen mit "Buckfast x Mont. x Sah."?


    LG, Norbert


    Lieber Norbert,


    die Königinnen werden so im Internet angeboten. :) Vielleicht steht ja auf diesen Seiten bei den Verkäufern was falsches? :)


    LG

  • Liebes 91er fossil!


    Also da wird auf den Seiten von Honig-Mehler und der imkerei Doll doch ganz klar beschrieben, um was es sich handelt.


    Die Produktbeschreibung


    http://shop.imkereidoll.de/epa…ops/63218670/Products/921


    sagt ganz klar:


    Buckfast a la Bruder Adam gekreuzt mit der afrikanischen Wunderbiene "Monticular", die einen Tag früher schlüpft und damit die weibliche Varroamilbe austrickst, so dass diese nicht mehr begattet werden kann. Und dann kommt noch die Sahariensis zum Einsatz, die mit Ihren "Mandiblen" die Varroa einfach zerquetscht! Kommt aus ner Zusammenarbeit mit schwedischen Imkern!


    Der pure Wahnsinn!
    :daumen:


    Na DIESE ZERHACKERBIENEN brauche ich unbedingt!
    :lol:


    Man braucht also nur seine Anzeigen reißerisch genug aufmachen und schon sitzt man im Netz!
    Ein Schelm, der Böses dabei denkt.
    :evil:


    Aber verstehen tu ich jetzt nicht, dass diese Wunderbiene bei Mehler "Monicular" heißt.
    Was ist denn das nun wieder für ein neues Zeugs?
    Oder doch "Monticular" wie bei Doll?
    :confused:


    Mensch "jezzerdla" kapiere ich das: Die meinen die "apis mellifera monticola" :u_idea_bulb02:


    Ach so, und noch was: Das Sch. ist vielleicht die Abkürzung für Sch.weden?


    Alter Schwede, sage ich da nur dazu!
    :cool:

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)