Das überflüssigste Zubehör nicht nur für Einsteiger

  • Aus aktuellen Anlass fände ich es ganz interessant, wenn mal eine Liste erstellt werden könnte, in der die überflüssigsten Gegenstände enthalten sind, die einem Einsteiger in die Imkerei so für teuer Geld verkauft werden.


    Beispiel:


    Der legendäre "Schwarm Fang und Sieb Kasten"

  • Ist zwar nicht sehr teuer, aber überflüssig:


    Lederhandschuhe


    Gruß Jan

    Dubium sapientiae initium. Zweifel ist der Weisheit Anfang. René Descartes

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von tloen () aus folgendem Grund: Tippfehler

  • Also mir fällt nichts ein und ich habe gerade eine ganze Weile überlegt, ich bin gespannt was das sein soll.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Hallo Zusammen,


    ich will ja keine Begeisterung bremsen
    aber so ne Liste/Thread gibt es schon im Forum.
    Weil ich grad nicht verlinken kann, sucht doch mal unter "was der Imker nicht braucht" oder so ähnlich.
    Da waren ludtige Beiträge dabei ;-)


    Grüße


    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Genau hier sehe ich das Problem diese Thread's...
    Evtl. ist es ja auch schade um die Königin ;-)
    Ein Anfänger sollte durchaus diese Hilfsgeräte nutzen und erst mit mehr Erfahrung darauf verzichten.


    Sehe ich auch so!
    Nicht jeder Neuling hat das Feingefühl, ne Königin so zu halten, daß sie danach noch ihre Arbeit verrichten kann :Biene:

  • Königinnen Zeichenrohr mit Schieber und Netz...


    Finde ich sehr praktisch und benutze ich gerne, weil:
    - Flügelschnitt - wenn gewünscht - sehr einfach ist.
    - Zeichenplättchen bequem aufgepappt wird.
    - Nach dem Zeichnen das Rohr beiseite gelegt werden kann, Kleber kann trocknen.

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Stimmt, meine Liste in dem verlinkten Thread noch recht aktuell..würde noch den FillyBoy dazu schreiben. Zwar sehr hübsch und durchdacht aber ich schiebe immer noch ein leeres Honigglas unter meinen Abfüllkübel wenn der sich leert und es nicht mehr so recht fliessen will. Dank Folienunterlage steht der gekippte Kübel immer noch sicher und leert sich ausreichend schnell.


    Und am Zeichenrohr würde ich nicht sparen...finde das Teil mit Schlitz einfach genial und würde nicht darauf verzichten wollen!



    Melanie