Frage zu Germerott Bienentechnik

  • Hallo,


    hat jemand Erfahrungen mit den Segeberger-Kunststoffbeuten von Germerott? Ich habe irgendwo gelesen, dass sie aus eigener Produktion stammen und deshalb günstiger sind,
    als die von Stehr. Erfahrungen währen trotzdem hilfreich (auch mit anderen Produkten von Germerott).
    Vielen Dank schonmal! :wink:


    Gruß,
    Manuel

  • Sagen die was zur Menge des von ihnen verwendeten Rohstoffs? Bestimmt die spätere Härte und damit Belastbarkeit der Zargen. Da hat Stehr immer noch den besten Ruf..


    Ach ja, kurze Vorstellung Deinerseits wäre hier immer gerne gesehen..

    Viele Grüße
    Marcus


    Beekeeping is not about honey. It’s not about money. It’s about survival.
    "Regional gehört die Zukunft." H. Lichter

  • Hallo Manuel


    Ich habe dieses Jahr, das erste Mal bei Germerott Zargen und Deckel gekauft und auch eingesetzt. Aber Wertung kann ich noch keine abgeben, aber ich habe den Eindruck das sie etwas schwerer sind als die von Stehr, die ich bis jetzt verwendet habe. Besonders bei den Halbzargen von Stehr ist mir aufgefallen das sie sich sehr zusammengezogen haben und die Bienen das ASG immer festbauen, deshalb habe ich Germerott getestet, auch die ASG sind stabiler und preiswerter.
    Also ich habe ein gutes Gefühl bei der Ware von Germerott und der Preis rechnet sich auch, wenn man versandkostenfrei bestellt.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Hallo Manuel,
    Ich habe dort dieses Jahr das erste mal bestellt, auch Segeberger. Es werden aber nicht alle Zargenhöhen und Böden selbst hergestellt. Man spart bei dem Deckel und der Ganzzarge einiges, sonst nur wenig oder nichts im Vergleich zu Holtermann.
    Gut gefällt mir die Varroaschublade aus hellem Kunststoff! Die braucht man nicht streichen, kann Sie einfacher reinigen und Sie wurden bis jetzt noch nicht von Mäusen angefressen, vermutlich zu hart.
    Einige Sachen sonst sind auch etwas günstiger, z.B. die Honigeimer habe ich dort dieses Jahr bestellt. Die Lieferung erfolgte immer schnell, ich bin bis jetzt zufrieden.

  • Zur Menge des Rohstoffs habe ich leider nichts gelesen...
    Eure bisherigen Erfahrungen hören sich soweit gut an. Ich denke ich werde demnächst auch bei Germerott bestellen (die helle Kunststoff-Varroaschublade finde ich ebenfalls sehr praktisch).
    Danke nochmal für eure Antworten!


    Nun noch etwas zu meiner Person:
    Ich bin Biologiestudent und habe seit 8 Jahren Bienen (ich imkere ausschließlich mit Segeberger Kunststoffbeuten).
    Zu den Bienen bin ich durch einen Besuch während meiner Schulzeit (Biologieunterricht) bei einem Imker gekommen. Ich war so fasziniert, dass ich direkt einem Verein beigetreten bin und dort 2 Völker von einer Imkerin bekommen habe.


    Gruß,
    Manuel

  • Kann dem Ganzen nur zustimmen. Der einzige shop wo es die ein oder andere Zarge noch günstiger gibt ist Geller. Die Kunststoffschubladen von Germerott sind wirklich klasse ich könnte mich in den A.. beißen das ich die erst so spät gefunden habe.

    Carnica und Buckfast in Segeberger Styro DN u. DN 1,5

  • @ bienenbock: Geller habe ich online auch durchforstet, werde aber denke ich mal trotzdem bei Germerott bestellen.


    frank : Danke für den Tipp ;) Falls ich mal in der Nähe bin, lohnt es sich bestimmt mal dort vorbeizuschauen. 79€ ist ja wirklich sehr günstig.

  • Wie gesagt Geller is nur bei bestimmten Beutenzubehör billiger. Ich hab schon bei beiden gekauft und die Quali bei beiden ist völlig i.O.


    Edit: Ach und Amelunxen is preislich natürlich n Knaller (wenn man da wohnt)

    Carnica und Buckfast in Segeberger Styro DN u. DN 1,5

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von bienenbock () aus folgendem Grund: siehe Edit

  • Edit: Ach und Amelunxen is preislich natürlich n Knaller (wenn man da wohnt)


    Er liefert ja auch das Futter (Api Gold). Vielleicht könnte man das ja verbinden, wenn der eh schon mit dem Tanklastzug das Futter bringt, kann er ja vielleicht noch nen paar Beuten mitbringen?!?! Naja ich habe eh nen anderes Beutenmaß. Aber das Futter hole ich dort direkt ab. Ist nicht so weit von mir weg.


    Gruß
    Frank

  • Das stimmt aber ich kaufe in größeren Dimensionen und da komm ich bei bestimmten Sachen trotz Versand billiger als wenn ich z.Bsp. bei Weber kaufe der nich weit weg ist. Man muss halt immer rechnen. Naja aber ich würd mal sag back to Germerott bevor wir zu weit abschweifen.

    Carnica und Buckfast in Segeberger Styro DN u. DN 1,5

  • Wollte nur mal kurz schreiben, dass ich bei Germerott bestellt habe und total begeistert von der Qualität der Ware bin. Vor allem der Segeberger Hochboden mit dem Bodenschieber aus Kunststoff finde ich klasse! Falls jemand noch Fragen hat, kann er mich gerne anschreiben :wink: