Bauplan für EWK 1/3 DN

  • Hallo zusammen,


    Ich habe vor, mir EWK 1/3 DN zu bauen. Die DIN 11663 mit dem "Bauplan" habe ich gefunden, nur komme ich um ehrlichzu sein mit der technischen Zeichnung nicht wirklich klar. Vor allem das obere Futterfach kann ich mir nicht vorstellen.


    Habt ihr eventuell noch einen anderen (vielleicht besseren) Bauplan?
    Oder habt ihr zufällig ein Foto vom Futterfach zur Hand, eventuell kann ich es mir dann vorstellen.

  • Ich glaube, dass beim Selbstbau von EWK allein die Materialkosten höher sind, als der Preis gekaufter EWK. So´n Ding kostet um die 15 EUR und ist dann auch passgenau.


    Herzlche Grüße
    Mirko

    Lärm- und Hektik-Allergiker und unheilbarer NostalgieImker
    "Ich bin nicht geneigt aus Dingen ein Problem zu machen,
    die ganz offenkundig nicht das Potential dafür besitzen."

  • Ich weiß nicht was bei dir in Thüringen das Holz kostet... :wink:


    bei uns bekommst du solche Holzreste vom Sägewerk fast kostenlos. Das Glas bekommst du beim Glaser um die Ecke der Froh ist wenn er mal ein Altes Fenster nicht entsorgen muss.
    Das teuerste an der ganzen Geschichte ist wohl die Rosette oder der Schieber vom Deckel (= 1€).


    Zu guter letzt redest du noch von Passgenauigkeit, dies wird aber wohl von den Fähigkeiten des einzelnen abhängen :Biene:

  • Ok. gebe mich geschlagen.
    Viel Erfolg.

    Lärm- und Hektik-Allergiker und unheilbarer NostalgieImker
    "Ich bin nicht geneigt aus Dingen ein Problem zu machen,
    die ganz offenkundig nicht das Potential dafür besitzen."

  • Hallo Mister,
    die Salzburger-Nigra-Imker haben ein anderes EWK. Die Wabe ist doppelt so groß. Solltest du dieses EWK suchen könnte ich ein Bild finden. Allerdings wird dies bei den Carnicafreunden nicht benutzt. Wenn du dieses EWK meinst, rechts ist der Futterraum.
    Remstalimker

  • Meinst du diesen Plan?
    www.bijenhouden.nl/index.php/downloads/catego...
    Wo liegt das Problem? Die Futterkammer liegt oben und hat im kleinen Vorraum ein Loch nach unten. Gerstunger hat da schon recht. Es lohnt sich nicht selbst zu bauen. Wenn du allerdings unbedingt willst, dann kaufe dir ein Muster und lege los. Willst du nicht auf eine Belegstelle. Dann musst du solch einen Schrott auch nicht bauen.
    Remstalimker

    Im Netz ist gut auf hohem Niveau imkern.:daumen::lol:

  • Hallo,


    ich habe da etwas, was du meinen könntest.
    Guck mal auf folgendem Link
    www.honig-aus-dem-emsland.de/Plan/EWK-1.pdf
    www.honig-aus-dem-emsland.de/Plan/EWK-2.pdf
    www.honig-aus-dem-emsland.de/Plan/EWK-3.pdf
    www.honig-aus-dem-emsland.de/Plan/EWK-4.pdf
    www.honig-aus-dem-emsland.de/Plan/EWK-5.pdf


    Das ganze ist natürlich auch sehr abstrakt und man muss eine gewisse Vorstellungskraft haben.


    Für die Passgenauigkeit übernehme ich keine Gewähr.


    Gruß


    Volker

  • Hallo,


    modifizier den Plan so, dass du ein MiniPlus Rähmchen reinbringst. Oder nimm gleich Mini Plus. Ich bau mir ja Dreiwabenkästchen (eines davon ist die Futtertasche), ohne Glas, aber das ist dann natürlich ganz was anderes.
    Ich sag mal besser.


    viele Grüße aus Oberbayern
    Philipp

  • Moin,
    in meinem Imkerverein gab es einen Imker mit 50 Jahren Erfahrung.
    Und genau so lang war er Schreinermeister.
    Der hat alles, wirklich alls selbst gebaut, was aus Holz war.
    Bis auf EWKs.
    Er sagte immer, eine solche Fummelei wie dies sei, könne kein Mensch bezahlen, die müssten dann 150 Euro kosten.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Ich halte ja ein EWK für den größten Quatsch und wenn es sein muss, dann nur in der Konstruktion der Salzburger Nigrafreunde. Doch habe ich einige Troiseckzüchter auf Sylt schon bewundert. Die liefern 20 Kästchen an und eines top wie das andere. Jungbienen im Kästchen wie abgezählt. Das Futter exakt portioniert. Wenige hatten das nicht im Griff und benötigten zwei killende Finger für ihre Besatzung.
    Remstalimker

    Im Netz ist gut auf hohem Niveau imkern.:daumen::lol:

  • Also erstmal Danke für die vielen Antworten!
    Ich denke ich muss meine Frage umformulieren sonst wird das eine endlose Diskussion.


    -> Kann mir bitte jemand ein FOTO vom Futterraum einer EWK 1/3 DN senden <-



    Ich kann es mir aber jetzt nicht verkneifen noch einen Kommentar los zu werden.
    In der Schule bekommt man für Themaverfehlung eine 6!
    Ich wollte nicht wissen:


    - ob es sinnvoll ist die EWK selber zu bauen,
    - ob es überhautp Sinnvoll ist EWK zu verwenden,
    - was ein anderer Imker mit 50 Jahren Erfahrung macht,
    - oder ob ich handwerklich in der Lage bin diese Kästen zu bauen.


    So jetzt könnt Ihr mich steinigen... :Biene:

  • Hallo Mister,
    wir steinigen nicht!
    Aber wenn du kein Foto bekommst, kannst Du dir ja vielleicht ein EWK irgendwo leihen.
    Oder, aber, nur im aller äußersten Notfall natürlich, ein EWK als Muster kaufen.
    So, und nun viel Spaß!

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-