Fragen zu Abstandsrechen im HR, wie dimensionieren?

  • Ist dann wahrscheinlich die Entscheidung Beespace oben oder unten ?

    Denke ich .

    Ich hab Neuner Rechen drin mit Beespace unten.

    Die Rechen sind so eingebaut , daß der Oberträger mit der Oberkante der 2/3 Zarge bündig ist.

    Da die Ohren nach unten Abstand habe kommt es da kaum zum verkitten.

    Sind aber keine Selbdtbaukisten von Geller .

  • Der Beespace der Zarge ist beim Zander oben, das sollte bei Zander-Flach Bausatz auch so sein und bleiben. Wenn ich den Rechenauflage über der des Holzes setzen möchte, muss ich das Holz in der Höhe entsprechend kürzen.

  • Ich habe Dadant Blatt mit Metallrechen von Lega. Die Ohren liegen direkt auf Holz auf. Die Rähmchen werden angekittet, aber lassen sich noch recht passabel lösen. Irgendwer hatte mal den Tipp mit 2 Kanthölzern gegeben auf die man die Zarge knallt. Dann sollen alle Rähmchen raus sein. Habe ich noch nicht gebraucht. Ist aber vermutlich eher bei Holzrechen notwendig.


    Tipp: Kauf dir das so zusammen wie du es brauchst. Im Zweifelsfall lass es dir lasern. Willst du wirklich Rähmchen absägen…

  • Wenn unter den Ohren beespace passt braucht man da nix reinigen.


    Passt der beespace nicht, ist es egal wieviel die Rechen nicht passen.

    Ist immer gleich schlecht zwischen den Rechenausschnitten zu reinigen dann.


    Liegen die Ohren auf dem Holz auf, wird auf jeder Seite Propolis angebaut.

  • Bei den fertigen Zargen mit Rechen sind diese überhalb der Holzkante. Da ist mittig unter der Rähmchenaussparrung eine halbrunde Aussparung die knapp 5mm tief ist. Ich würde jetzt 5mm vom Holz wegschneiden und die Rechen bündig zu dieser Aussparung anbeingen.


    Die 5mm entsprechen auch den Abstand meiner Amischienen. Der Bienenabstand ist ja 7mm+/-2mm, da sind 5mm ja gerade noch drin. Zum Nicht-Bienenquetschen beim einbringen der Rähmchen reicht das.

Dir hat das Forum geholfen? So kannst Du es unterstützen!
Als kleines Dankeschön gibt es das Forum in einer nahezu werbefreien Version.