mal wieder die Stockwaage

  • Hallo liebes Forum


    ich wollte das alte Thema Stockwaage mal wieder rauskramen und nochmals fragen was euch an einer Stockwaage wichtig ist, bzw auf was man verzichten kann.


    Hier mal meine "Must have"- Liste:
    - wetterfest
    - Vernünftiges Display für die Kontrolle Vorort
    - Speicherung der Daten auf SD_Karte oder USB Stick
    - Übertragung der Daten per GSM, alternativ für die Bienen im Garten Lan oder Wlan
    - Wiegebereich bis 200 kg in 100 g Schritten
    - einfache Bedienung


    Hier meine "Nice to have"- Liste:
    - Diebstahlschutz
    - Warnmeldungen, z.B. extreme Gewichtsabnahme
    - Temperatur- und Feuchtemessung
    - Einbindung der Daten in eine graphische Oberfläche


    Bevor hier Grundsatzdiskussionen aufkommen, ja das gibts alles zu kaufen, nur is es mir zu teuer.


    Ich habe hier die komplette Hardware für eine Waage vor mir liegen und bin noch nichtmal 200 Euro los und das bei Einzelbestellung.
    Mir geht es hier darum was alles noch Softwaretechnisch realisiert werden sollte bzw was ich vergessen habe oder was mir und den Profiherstellern noch gar nicht eingefallen ist.


    Grüße


    Steffen

  • Hallo Steffen,
    für mich fehlt:
    Messen von
    - Regenmenge
    - Beuten-Innentemperatur
    und das mit allen anderen Messdaten zwischen 6 und 20 Uhr im 2-Stunden-Takt.


    Die Punkte Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie die Datenauswertung in nummerischer und grafischer Form gehören in die "Must-have" Liste.


    Die Waage sollte eine Batterie haben die max. 2xjährlich geladen werden muss, einmal wäre besser.
    Gruß Eisvogel

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

  • Hallo


    Regen ist noch gut danke.
    Ich dachte an eine 1 Stündige Datenspeicherung


    Es gäbe die Möglichkeit mit einer Software zu arbeiten die die Daten der Waage bekommt und dann darstellt oder die Waage spielt selbst den Webserver, was aber auf den Akku geht, aber den Zugriff auch mit dem Smartfone ermöglicht.

  • Hallo Steffen,
    was ich noch vergessen habe:
    Das Display vor Ort, sowie sowie die interne Datenspeicherung auf USB oder SD-Karte würde ich streichen, wenn eine Datenübertragung über GSM realisiert ist.
    Gruß Eisvogel

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

  • Mach mal bitte eine Liste, was du für Hardware da alles hast und ggf auch Bezugsquellen.
    So kann man sich ggf die auch nachbauen.

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"