Carnica und Buckfast Bienen bilden ein Volk?!

  • Hallo!
    Wir sind Anfänger...
    Seit Juni besitzen wir eine Bienenkiste, gefüllt mit einen Schwarm Carnica (sehr sanftmütig), direkt von der Imkermeisterin. Zwei Wochen später bekamen wir ein kleines Volk Carnica auf 5 Rähmchen (etwas aggressiv) in unsere neue Bergwinkel Beute. Die Tage haben wir gesehen, dass eine Menge Buckfast Bienen sich am Eingang der Beute tummelten. Wir dachten zuerst, dass es die Bienen vom benachbarten Ortsimker (hat ein Volk Buckfast) wären, auf Diebestour. Nach dem Check der Beute fanden wir herraus, dass in der oberen Zarge hauptsächlich nur Carnica sitzen und in der unteren Zarge eine Menge Jungbienen (50%) von Buckfast. Wir suchten die ursprüngliche Königin mit der Markierung, aber vergebens. Aber dafür sahen wir kurzzeitig eine (andere?) ohne Markierung. Irgendwie sind wir jetzt ziemlich verwirrt was hier geschieht. Was ist hier passiert?


    Gruß holz

  • Hallo!
    Wir sind Anfänger...
    Seit Juni besitzen wir eine Bienenkiste, gefüllt mit einen Schwarm Carnica (sehr sanftmütig), direkt von der Imkermeisterin. Zwei Wochen später bekamen wir ein kleines Volk Carnica auf 5 Rähmchen (etwas aggressiv) in unsere neue Bergwinkel Beute. Die Tage haben wir gesehen, dass eine Menge Buckfast Bienen sich am Eingang der Beute tummelten. Wir dachten zuerst, dass es die Bienen vom benachbarten Ortsimker (hat ein Volk Buckfast) wären, auf Diebestour. Nach dem Check der Beute fanden wir herraus, dass in der oberen Zarge hauptsächlich nur Carnica sitzen und in der unteren Zarge eine Menge Jungbienen (50%) von Buckfast. Wir suchten die ursprüngliche Königin mit der Markierung, aber vergebens. Aber dafür sahen wir kurzzeitig eine (andere?) ohne Markierung. Irgendwie sind wir jetzt ziemlich verwirrt was hier geschieht. Was ist hier passiert?


    Gruß holz


    Zu was verschieden Rassen doch gut sein können. So sieht man, wo alte und junge Bienen sich aufhalten