Invertierung, Läuse, Honigtau

  • .... Ich hatte kürzlich ein nettes Gespräch mit einem Förster. Die pflanzen jetzt verstärkt Duglasien statt Fichten, weil die Fichten die zu erwartenden langen Trockenphasen nicht gut abkönnen :-( ...


    Jo, es werden zwar mehr Douglasien gepflanzt, aber z.B. auch je nach Region auch wieder vermehrt Tannen. Außerdem hat Fichte momentan einen (unnatürlichen) Anteil von ca. 30%, Dougl. irgendwas um die 2...3....5%. Selbst wenn der Douglasienanteil verdoppelt oder verdreifacht wird und der Fichtenanteil entsprechend zurückgeht, bleiben noch genug Fichten übrig, um die Läuse zu füttern. Also brauchst du keine Angst haben, das es keinen Waldhonig mehr gibt.


    Grüße, Robert (auch einer von denen, die mit Bäumen rumhantieren)