Dem Ableger helfen?

  • Hallo,


    mein 4 Waben ableger schwächelt im moment, vor einem Monat hab ich ihn gebildet 2 Weiselzellen sind angefangen aber noch nicht verdeckelt.
    Es sind dadurch auch wenig Bienen im Volk und ich weiß nicht ob sie es schaffen.
    Darf/kann ich noch eine frische Wabe mit Bienen und Brut aus einem anderen Volk dazuhängen oder gäbe das Probleme?
    Danke :)

  • Hallo Kassler,
    dein erster Satz sagt doch bereits alles.

    Zitat

    vor einem Monat hab ich ihn gebildet 2 Weiselzellen sind angefangen aber noch nicht verdeckelt.


    Weiselzellen werden wie alle anderen Zellen am 9. Tag verdeckelt.
    Hast Du die erst nach 2 Wochen reingehängt, oder sind es Nachschaffungszellen des Ablegers ?
    Nach 4 Wochen sollte die neue Königin in Eilage sein.
    Löse das Völkchen auf.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Hast du den Ableger vielleicht mit älterer Brut gebildet? Wenn sie Gelegenheit gehabt hätten, dann hätten sie auch nachgeschafft. Wie Michael schon schreibt, ist es nicht möglich dass jetzt 2 offene Weiselzellen vorhanden sind.
    4 Wochen ist eine lange Zeit, ist klar dass nicht mehr viele Bienen übrig sind. Einzige Möglichkeit, die ich außer Auflösen sehe ist eine begattete Königin zusetzen und sofort eine verdeckelte, auslaufende Brutwabe zuhängen. (Ohne ansitzende Bienen!)


    LG


    Simon

    "In der Natur ist die Bedeutung des unendlich Kleinen unendlich groß." (Louis Pasteur)