Hat Drohnenschlacht schon begonnen ?

  • Hallo Imkers,


    gestern lagen bei einem Volk hunderte von Drohnen vor dem Flugbrett.


    Es war eine ganze Schicht davon vorhanden.


    In der Beute habe ich festgestellt, dass die Drohnenwabe keine Brut mehr enthält.


    Ist es möglich, dass ein Volk um diese Zeit seine Drohnen rauswirft ?


    Ich möchte noch bemerken, dass vor ein paar Wochen ein Schwarm aus diesem Volk gezogen ist.


    Gestern war es sehr heiß (so um die 37°). Kann das Verhalten darauf zurückzuführen sein ?


    Hat jemand von euch ähnliches erlebt ?


    Viele Grüße
    Blaubiene

  • Hallo Blaubiene,
    auch bei mir schmeisst ein Volk bereits die Drohnen raus. Tracht herrscht noch, also an Futter sollte es nicht mangeln zumal sie auch noch einen vollen Honigraum draufhaben.
    Du bemerktest das dieses Volk geschwärmt ist... also die neue Regentin schon vom Hochzeitsflug zurück ist? Was sollen die dann also noch mit den Drohnen?


    LG
    Andreas

  • Hallo Blaubiene,
    auch bei mir schmeisst ein Volk bereits die Drohnen raus. Tracht herrscht noch, also an Futter sollte es nicht mangeln zumal sie auch noch einen vollen Honigraum draufhaben.
    Du bemerktest das dieses Volk geschwärmt ist... also die neue Regentin schon vom Hochzeitsflug zurück ist? Was sollen die dann also noch mit den Drohnen?


    LG
    Andreas


    Hallo Andreas,


    genau das denke ich mir auch. Vielleicht ist die neue Queen derselben Meinung :)


    VG
    Stefan

  • Bei meinen 4 Völkern habe ich letzten Samstag festgestellt.
    Das von den 8 Drohnenrahmen nur 2 verdeckelt waren.
    Diese habe ich ausgeschnitten.
    Die anderen 6 waren zwar teilweise ausgebaut aber es waren weder Stifte noch Maden noch verdeckelte Brut vorhanden.
    Werde nächste Woche wenn sich nichts mehr geändert hat die Drohenwaben entnehmen und Mittelwände einsetzten.

  • Hallo Andreas,


    genau das denke ich mir auch. Vielleicht ist die neue Queen derselben Meinung :)


    VG
    Stefan


    Hallo Stefan. Die Meinung der neue Queen ist völlig unintressant. Es gilt nur die Meinung der Bienen und die scheinen mit der Neuen zufrieden zu sein, sonst würden sie die Drohnen nicht vertreiben.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Meine Drohnenrahmen wurden dieses Jahr generell kaum bebaut. Drohnen sind aber gut vorhanden. Ich habe mir da also keine Gedanken weiter gemacht - oder sollte ich?


    Bei mir hat nun das zweite Volk damit begonnen, Drohnen des Hauses zu verweisen.


    Ich glaube nicht, dass Du Dir Sorgen machen musst.


    VG
    Stefan