Linde 2013

  • ...am 28. 06. wird es mit Garantie mit der Späten nichts...

    Ich vermute mal Du meinst die Silber- und/oder Krimlinde ? Denn die Winterlinde wird dann ihren flüssigen Segen verteilen...



    ...Verdacht, dass dieses Jahr sogar die Sommerlinde etwas bringt.

    Genau das tut sie schon in Berlin, wie ich weiter oben schrieb...
    Nur mal zur Klärung für mich, bei all dem Zahlen- und Datengewitter: Gehst Du eigentlich von Berlin oder von Ribbeck aus bei unserer kleinen persönlichen Winterlindenwette :cool:



    ... 28.Juni wird ein Tag sein, an dem ich eine Prozession durch das Dorf mache, mit einer Riesenbiene auf dem Kopf und einer Sprühflasche verdünnten Winterlindenhonigs...Mit anderen Worten: Ja, ich stehe dazu!

    :lol:



    Und dann werden gute Tage kommen.

    :daumen:, siehste Jürgie...


    Gruß Molle

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“

  • Start der Blüte von Linde, Brombeeren, Phacelia...die Bienen lassen aber alles links liegen und sind fast ausschließlich in den Linden unterwegs. :Biene:

  • N`Abend zusammen!


    Auch hier beginnen die ersten Linden aufzublühen.
    Da es aber noch zu kalt ist ist bisher kein Flugbetrieb drin erkennbar. Wasser ist genug im Boden, es sollte also passen. :-D


    Gruß
    Patrick

    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!

  • In Lüchow-Dannenberg blühen die ersten Linden auch seit ca. 4 Tagen.


    Ich bin mal gespannt was meine zwei "Testvölker" eintragen werden und ob sich der Lindenstandplatz sich für das nächste Jahr empfehlen kann.


    Beste Grüße,


    Axel

  • Guten Morgen zusammen!!


    Gibt es eigentlich bestimmte Mindesttemperaturen, bei der die Linde honigt?? Sie (die Sommerlinde) blüht hier seit etwa 4-5 Tagen. Weiß jemand etwas über die Blühdauer... bei den doch recht kühlen Temperaturen??

  • In Halle sind die ersten WINTERLinden offen. Es klebt auch wunderbar auf den Fussweg, zuerst dachte ich ich habe nen Hundehaufen erwischt, war zum Glück nicht so :)

  • Guten Morgen zusammen!!


    Gibt es eigentlich bestimmte Mindesttemperaturen, bei der die Linde honigt?? Sie (die Sommerlinde) blüht hier seit etwa 4-5 Tagen. Weiß jemand etwas über die Blühdauer... bei den doch recht kühlen Temperaturen??


    Guck' mal hier: http://www.hummelfreund.com/al…sterben-unter-den-linden/
    Blühdauer? Ich würde sagen, unter normalen Bedingungen mind. 2 Wochen- aber was ist schon normal?!

    'If you don't have a plan, you become part of somebody else's plan.'
    Terence McKenna

  • Habe gerade bei uns eine zaghaft offene Blüte der Winter-Linde gesehen.
    Gestern die Honigräume zum zweiten, dieses mal deutlich besseren, mal geleert :)
    Die Linde kann kommen, hoffe nur auf höhere Temperaturen..


    Ab welchen Temperaturen ist denn eine vernümftige Lindentracht möglich?
    Im Link standen ja keine konkreten Temperaturen, auch wenn er sonst interessant ist:daumen:


    Greez, Ben!

  • Hallo noch Mal!


    Heute, bei in Vollblüte stehenden Sommerlinden, bei ca. 16-17°C, flogen meine Völker jedenfalls nur schwach....


    Grüße (oben vergessen!:)


    Günter

  • Hallo Salsero,
    warum so viele Kunden "Akazien-" bzw. Lindenhonig wollen?
    Das hat was von wild.
    Nicht gesät; und doch geerntet.


    Hier blüht seit etwa einer Woche die Linde.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.


  • Heute, bei in Vollblüte stehenden Sommerlinden, bei ca. 16-17°C, flogen meine Völker jedenfalls nur schwach....


    Hier leider das selbe Bild :(. Hoffe auf wieder höhere Temperaturen ab der Wochenmitte. Wäre echt gemein, wenn es auch der Linde zu kalt ist. Viele Grüße, Brigitta

  • ...in Berlin habe ich keine Immen.

    :eek::confused:

    ...mit Sack und Pack zum neunen Flughafen Berlin-Brandenburg gezogen...

    ...vielleicht sind doch manchmal diese kleinen Lächler nicht sooo unpraktisch:p


    Gruß Molle

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“