Der große Bienenfluchten-Vergleichstest 2013

  • Lieber Imkers,
    die erste Ernte ist rum und wie schon geschrieben habe ich dieses Jahr die Bienenfluchten überarbeitet und getestet.


    Ausgangslage sind 8 Völker mit DN 1,5 im Brutraum und DN 0,5 als Honigraum. In den letzten Jahren stellten sich die Bienenfluchten als recht wirkungslos raus - es waren mit Fluchten genauso viele Bienen wir ohne und damit brachten die Fluchten rein gar nichts.
    Ich habe dies auf zwei mögliche Ursachen zurück geführt - zum einen sind die gängigen Fluchten einfach nur niedrige Zwischenböden, die jedoch keinen Abstand zu dem Brutraum lassen - demnach womöglich einfah zu nah dran und es fehlt die notwendige Distanz zur Queen so dass die Bienen einfach bleiben wo sie sind oder womöglich die Fluchten in beide Richtungen passieren.
    Zum anderen könnten es die Fluchten selber sein - ich habe diese klassischen "Sternfluchten" (http://www.dehner-bienen.de/si…_acht_ausgaengezander.jpg) im Einsatz; andere schwören nun auf Lega-Bienenfluchten (http://img.webme.com/pic/l/langstroth-ag/196_9683.jpg).


    Also habe ich das kurzerhand getestet und 3 Fluchten auf die Lega umgerüstet, 3 belassen und diese 6 zusätzlich mit Leisten aufgedoppelt so dass sie höher kamen (ca. 4 cm höher) - zwei andere bleiben wie gehabt.


    Das Ergebnis spricht Bände - obwohl ja hier nun vor so manchem 'Guru' geunkt wurde, die Fluchten würden bei Trachtt überhaupt nicht funktionieren und das ganze sei zwecklos, haben alle aufgedoppelten Bienenfluchten gut bis sehr gut funktioniert. Hierbei bedeutet "sehr gut", dass der Honigraum wirklich vollkommen leer war, während "gut" noch so einen kleinen Trupp Bienen (50 bis 100 schätze ich) beinhaltet...und das trotz erheblicher Tracht wie der Waagstock der Berliner Verlagsbienen zeigt.
    Dabei war es unerheblich welche der beiden Fluchten eingesetzt wurde - beide funktionierten gleichermassen.


    Einzig zu beachten: die aufgedoppelten Bienenfluchten müssen wirklich schnell wieder runter da sie grad unter Tracht schnell verbaut werden.


    Wenn auch statistsich kaum signifikant war mir dieses Experiment eine große Hilfe da ich nun weiß, wie ich die Fluchten zum Fluchten bringe - ev. auch für andere von Interesse die ähnliche Probleme haben oder hatten!


    Grüße
    Melanie

  • ... die Fluchten würden bei Trachtt überhaupt nicht funktionieren ...und das trotz erheblicher Tracht wie der Waagstock der Berliner Verlagsbienen zeigt...


    Das ist eine Läppertracht was der zeigt!


    Und das mit dem Verbauen kann wirklich heftig werden, das kann manch eine Königin kosten.


    ....such mal weiter, es gibt bessere Bienenfluchten wie deine.


    dD

  • Hallo,
    die Bienenfluchten werden abends eingelegt und morgens wird geerntet - so hat es bisher bei mir gut geklappt. Allerdings habe ich mangels Gelegenheit dies nicht unter Volltracht probiert.
    Daher die Frage: Würden die Bienen in einer Nacht die Bienenfluchten verbauen???
    Oder geht Ihr anders vor?
    Viele Grüße
    apirita

  • Also meine Stockwaage zeigt aktuell 2,5 kg Zunahme pro Tag (die ist aber nicht online einsehbar) - wenn das eine "Läppertracht" ist, dann habe ich wohl wirklich einen schlechten Standort...aber ich finde das ganz ordentlich.
    Aber ich brauche keine andere Flucht mehr suchen da ich das Problem gelöst habe. Da die Fluchten eh nur eine Nacht drauf bleiben, ist das mit dem Verbau auch kein Problem.


    Melanie

  • 2,5 Kg in der Akazie oder Linde oder Raps oder Kornblume sind ein Witz, ab 10 kg herrscht Tracht.
    2,5 Kg im Wald sind normal, der honigt aber auch 2 Monate! ab 5 kg wird der Wald nicht mehr lustig.


    dD


    melanie : viel Glück auf Deinem Weg:p_flower01:

  • Guggemol:


    Status Waage Anzahl Messwerte


    anzeigen Grafik A M01 450M 02.06 0,0 03.06 -0,2 04.06 0,9 05.06 0,0 06.06 1,7 07.06 2,6 08.06 2,9
    anzeigen Grafik A M05 850M
    anzeigen Grafik A M09 800M
    anzeigen Grafik A X14 550M 02.06 -0,3 03.06 -0,8 04.06 -0,7 05.06 -0,6 06.06 -0,3 07.06 -0,3 08.06 -0,5
    anzeigen Grafik A X15 850M 02.06 -0,7 03.06 -0,8 04.06 -1,5 05.06 -0,2 06.06 -0,1 07.06 -0,3 08.06 0,1
    anzeigen Grafik B Q09 567M 02.06 -0,1 03.06 -0,5 04.06 3,9 05.06 1,3 06.06 1,3 07.06 2,1 08.06 1,9
    anzeigen Grafik B X09 466M 02.06 -1,3 03.06 -0,5 04.06 -1,2 05.06 0,3 06.06 -1,2 07.06 1,7 08.06 2,5
    anzeigen Grafik C B01 450M 05.06 -0,2 06.06 -0,2 07.06 -0,1 08.06 0,2
    anzeigen Grafik C B11a 500M 06.06 2,0 07.06 2,0 08.06 0,4
    anzeigen Grafik C B12a 500M 06.06 0,0 07.06 2,0 08.06 1,3
    anzeigen Grafik C G06a 500M 02.06 0,1 03.06 -0,4 04.06 -0,8 05.06 -0,4 06.06 0,7 07.06 0,4 08.06 0,4
    anzeigen Grafik C N05 485M 02.06 -0,5 03.06 -0,6 05.06 1,3 06.06 0,5 07.06 0,6 08.06 0,9
    anzeigen Grafik C N07 420M 02.06 -0,9 03.06 -0,4 04.06 -0,4 05.06 0,0 06.06 0,0 07.06 0,3 08.06 0,7
    anzeigen Grafik C N09 480 M 02.06 -0,8 03.06 -0,2 04.06 -0,8 05.06 -0,5 06.06 -0,3 07.06 0,1 08.06 0,6
    anzeigen Grafik C W03 300M 02.06 -5,2 03.06 -0,8 04.06 -0,6 05.06 -0,6 06.06 0,0 07.06 0,5 08.06 1,2
    anzeigen Grafik D K05 800M 03.06 -0,4 04.06 0,1 05.06 0,0 06.06 -0,2 07.06 0,0
    anzeigen Grafik D P03 920M 02.06 -0,8 03.06 -0,5 04.06 -0,2 05.06 1,6 06.06 0,6 07.06 0,4 08.06 0,5
    anzeigen Grafik D P04 500M 02.06 -0,8 03.06 -0,8 04.06 0,2 05.06 0,5 06.06 -0,1 07.06 1,1 08.06 0,3
    anzeigen Grafik D P13 500M 02.06 0,0 03.06 0,0 04.06 0,0 05.06 0,0 06.06 0,0 07.06 0,0 08.06 0,0
    anzeigen Grafik D P17a 700M 02.06 5,1 03.06 5,2 04.06 8,7 05.06 5,2 06.06 5,0 07.06 3,1 08.06 5,1
    anzeigen Grafik E J11 500M 02.06 -1,2 03.06 -0,3 04.06 -0,6 05.06 -0,3 06.06 -0,2 07.06 0,0 08.06 0,0
    anzeigen Grafik F E02 430M 02.06 -2,0 03.06 -0,7 04.06 -3,1 05.06 -0,2 06.06 -0,2 07.06 -0,1 08.06 -0,1
    anzeigen Grafik F J02 180M 02.06 0,3 03.06 -0,6 04.06 8,7 05.06 -0,1 06.06 6,8 07.06 -17,0 08.06 -0,1
    anzeigen Grafik F J20a 160M 02.06 0,5 03.06 -1,1 04.06 7,9 05.06 9,1 06.06 6,0 07.06 2,2 08.06 2,1
    anzeigen Grafik G B02 510M 02.06 -1,1 03.06 -0,5 04.06 -0,6 05.06 -0,2 06.06 0,0 07.06 0,5 08.06 1,1
    anzeigen Grafik G X06 480M 02.06 -0,8 03.06 -0,2 04.06 8,0 05.06 7,0 06.06 1,0 07.06 3,9
    anzeigen Grafik G X22 490M 02.06 -0,6 03.06 -0,3 04.06 5,0
    anzeigen Grafik H C07 120M 02.06 0,6 03.06 1,4 04.06 2,6 05.06 4,7 06.06 3,9 07.06 3,4 08.06 1,5
    anzeigen Grafik J E04 690M 02.06 -0,8 03.06 -0,3 04.06 7,0 05.06 7,5 06.06 2,8 07.06 2,6 08.06 5,7
    anzeigen Grafik J E07 750M 02.06 -0,8 03.06 -0,2 04.06 2,7 05.06 5,1 06.06 10,8 07.06 3,6 08.06 4,9
    anzeigen Grafik J R01 650M 02.06 0,1 03.06 -0,5 04.06 2,2 05.06 3,9 06.06 2,8 07.06 1,6 08.06 1,4
    anzeigen Grafik J R04 720M 07.06 3,8 08.06 2,7
    anzeigen Grafik J R06 730M 02.06 1,3 03.06 -0,7 04.06 4,6 05.06 7,7 06.06 6,0 07.06 2,8 08.06 1,5
    anzeigen Grafik J R08 830M 02.06 -0,4 03.06 -0,5 04.06 3,1 05.06 3,8 06.06 2,9 07.06 3,8 08.06 4,4
    anzeigen Grafik J X03 200M 02.06 -2,6 03.06 0,8 04.06 -0,9 05.06 0,2 06.06 2,3
    anzeigen Grafik J X08 650M 08.06 5,1
    anzeigen Grafik L G04 280M 02.06 -0,5 03.06 -0,6 04.06 -0,5 05.06 0,0 06.06 0,5 07.06 1,3 08.06 -1,5
    anzeigen Grafik L G07 300M 05.06 1,3 06.06 1,0 07.06 2,0 08.06 3,2
    anzeigen Grafik L G10 200M 02.06 0,0 03.06 -0,4 04.06 4,2 05.06 2,4 06.06 0,8 07.06 0,2 08.06 0,2
    anzeigen Grafik M X18 430M 02.06 -1,1 03.06 0,1 04.06 -0,6 05.06 -0,1 06.06 0,0 07.06 -0,1 08.06 0,2
    anzeigen Grafik N G01 460M 02.06 -0,6 03.06 -0,4 04.06 0,5 05.06 -0,4
    anzeigen Grafik Q K04 750M 05.06 4,7 06.06 2,8 07.06 2,7 08.06 2,9
    anzeigen Grafik Q X05 800M 02.06 -0,4 03.06 -0,6 04.06 5,1 05.06 4,4 06.06 3,0 07.06 5,2 08.06 5,5

  • du saugst Infos und gibst was!?


    Verkehrte Bienenwelt!


    dD


    Nix verkehrt - nur leider keine Ahnung wie ich das technisch hinbekomme. Kannst ja mal vorbeikommen und das lösen - Du scheinst ja grad Zeit zu haben!
    Und 10 kg tägliche Zunahme haben selbst die Verlagsbienen noch nicht hinbekommen wenn ich mir die Daten so anschaue...eben alles lausige Bienen und Imker hier...


    Melanie

  • Es wird Zeit dass Du wirkliche Bienen und Imker kennenlernst.
    Frag mal z.B. Peter aus dem Erzgebirge was der für Zunahmen hat.


    Gerne komme ich, musst mich nur dann füttern und mir mein Leben erhalten......hast was gegen Bandscheiben?:liebe002:


    dD