Exotische Hummeltracht

  • Hallo,


    endlich ist draußen so was Sommerartiges,
    da konnte ich meine Vanda-Bodenvasen mal wieder rausstellen und mit Regenwasser befüllen.


    Sehr schnell entstand heftiges Interesse und Gesumm einer (Acker?)Hummel an den großen blauen Blütenständen.
    Mal ganz was Exotisches!
    Sie beflog sie eifrig und hatte schnell was zur Bestäubung an den Kopf geklebt bekommen (auf dem zweiten Foto zu sehen).


    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Hallo Sabiene


    Das sieht ja wie eine Hummel aus, aber ich vermute, dass es sich um eine Mauerbiene handelt. Sie ist ja auch relativ klein, auch wenn Vanda-Blüten recht groß sein können, kommt mir diese Biene bekannt vor. Ich habe eine Menge Mauerbienen ums Haus, die sehen so aus. Dass sie sich nun eine derart exotische Pflanze zum Bestäuben aussucht, kommt mir auch seltsam vor.


    LG

  • Das ist auch eine Vanda mit Megablütengröße, die Hummel hatte nen ganz schön kräftigen Popo...

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper