Größe der Weiselzellen ???

  • Hallo liebe Imkerfreunde,


    ich habe letzte Woche zwei Brutableger von meinen Völkern gemacht.
    Und da es mich interessierte ob da was raus geworden ist hab ich heute mal nachgeschaut.


    Letzte Woche habe ich je zwei Waben, eine mit auslaufender und Grade bestifteter Brut in eine Ablegerkiste
    verbracht.
    so weit so gut.


    aber jetzt zu meiner Frage. Die Größe der Weichselzellen die angelegt worden sind von den Ablegern scheint
    mir recht klein , also nicht klassisch groß sonder eher klein . Bauen die Biene diese Weichselzellen noch weiter an bzw um für die wachsende Königin . ??


    was meint Ihr .
    gruß Carsten

  • Gibt es irgendwo die Möglichkeit, zumindest solche vermurksten Tread-Titel nachträglich mit vernünftiger Rechtschreibung zu versehen?
    Das tut ja in den Augen weh - und die Suchfunktion wird später auch machtlos sein...



    André

    Der wahre Meister tut nichts, doch er lässt nichts ungetan. (Laotse)

  • Hallo Leute,
    Nachschaffungszellen sind in der Regel immer kleiner als z.B. Schwarmzellen.
    Ist doch logisch, oder?

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Zitat

    Gibt es irgendwo die Möglichkeit, zumindest solche vermurksten Tread-Titel nachträglich mit vernünftiger Rechtschreibung zu versehen?


    ja die gibt es und ich habe sie genutzt.
    Allerdings zieht das nur im Hauptthema. Bei allen Beiträgen steht sie noch einmal falsch oben drüber. Das sprengt jetzt meine Möglichkeiten und mein Zeitbudget. Wenn so etwas auffällt, dann bitte so schnell wie möglich eine Info raus schicken.


    Beste Grüße
    Hartmut