Ableger leer

  • Aus zwei Völkern die voll besetzt waren auf 2 Zargen habe ich letzten Mittwoch jeh 3 Brutwaben entnommen und jeh eine Futterwabe. Daraus 2 Ableger gemacht. Heute nachgesehen und in dem einen Kasten wird gebaut, Bienen fliegen und es werden Königinnen gezogen. 4 Weiselzellen. Im Andern Kasten nichts, Keine Bienen. Nur offene und verdeckelte Brut. Auch das Futter ist noch da. Was hab ich falsch gemacht?

    Wo kämen wir den hin wenn jeder fragt wo kämen wir den hin und keiner geht um nachzusehen wo wir hinkämen

  • du hattest füttern sollen aber auch dann nicht sicher kann auch einem erfehrenen Imker passieren
    die Damen haben sich wahrscheinlich in andere Völker eingebettelt


    mfg
    olbrich

  • Ich würde eher vermuten, daß es noch zu früh ist (noch nicht wirklich Schwarm- und Vermehrungsstimmung), um Ableger am gleichen Stand zu machen.
    Du hättest sie aus dem Flugkreis bringen sollen.


    Am Stand Ableger zu erstellen und stehen zu lassen, funzt meiner Erfahrung nach erst in/zum Ende der Schwarmzeit.
    Außerdem kann durchaus keine wirklich junge Brut auf den Waben gewesen sein - dann riecht Mama nebenan doch sicherer, und man fliegt nach Hause.

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Das ist ja was mich wundert. Es waren alle Brutstadien dabei. Auch Stifte und Rundmaden

    Wo kämen wir den hin wenn jeder fragt wo kämen wir den hin und keiner geht um nachzusehen wo wir hinkämen