Schied-BW mit hohem Boden?!

  • Nab´nd miteinander.


    Ich las neulich vom Drohn:


    ...Wichtig ist ein hoher Boden mit einer hoch sitzenden Bausperre, so dass zwar die heimkehrenden Bienen aufketten können und trotzdem nicht weiter gebaut werden kann von oben....


    Irgendwo meine ich gelesen zu haben, dass ein hoher Boden und Schied nicht so richtig funktioniert.


    Muss man dabei etwas beachten? - Ein angepasstes Schied o.ä.?


    Kann jemand von seinen Erfahrungen berichten? (evtl. der Drohn selber)


    MfG André

  • Beitrag von mir gelöscht; Frage falsch verstanden.
    Entschuldigung.
    Eisvogel

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Eisvogel () aus folgendem Grund: Beitrag gelöscht

  • Hallo André,
    der Drohn verwendet ein von den Bienen passierbares Schied, kein Trennschied das den Brutraum abteilt.
    Ein solches müsste bis in den hohen Boden hineinreichen.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.