• Hallo zusammen!


    Seit 2 Wochen habe ich meine ersten 2 Völker bekommen. Je 10 Rähmchen und auf Zander. Seit 1 Woche habe ich die 2. Zarge drauf. Das Volk steht Unter einer Apfelbaumreihe diereckt am Rapsfeld.
    Nun habe ich mal 2 Frage und hoffe das man mir weiterhelfen kann.


    1. Kann ich von den Völkern dieses Jahr noch Honig bekommen (3. Zarge)
    2. Muss ich dieses Jahr Ableger von den machen? Wenn ja wie sieht es dann mit Punkt 1 aus?


    LG Mario

  • 1. Japp


    2. Nicht unbedingt, kannst du aber machen. Wenn du max 1-2 Ableger je Volk bildest zur Schwarmverhinderung, dann wohl genausoviel Honig wie Punkt1.
    Ab ca 5 Ableger je Volk spürbarer Rückgang an Honig.


    :)


    Wenn du Ableger bildest, so dass deine Bienen nicht in Schwarmstimmung kommen (oder gar schwärmen), machst du alles richtig. Schwarmstimmung und Schwärmen "kostet" Honigertrag.


    Stefan

  • Hallo Stefan
    Danke für deine Antwort. Ich wollte dieses Jahr von den Völkern max 2 Ablegern machen pro Volk. Aber das ist ja super das ich dann Honig dieses Jahr schon bekomme.



    LG Mario

  • Hallo,
    wenn es dir gelingt Schwärme zu verhindern, dann sehe ich bei 1. kein Problem. Du kannst auch Ableger machen, während der Rapsblüte, das wirkt schwarmmindernd. Da man deine Volker nicht kennt, ist eine Aussage schwierig. Wenn der 2. BR schon ausgebaut ist oder in den nächsten Tagen, dann ist es null Problemo. Es kann auch sein, die machen dir deinen 2. BR gleich zum Honigraum.


    Wenn du den Neandertaler siehst, dann viele Grüße


    Remstalimker

    Im Netz ist gut auf hohem Niveau imkern.:daumen::lol:

  • Ich hoffe mal das sie die ausbauen. Gestern habe ich geschaut und gesehen das sie Honig ins mittlere rähmchen gepackt haben.Ich hoffe mal das die es ausbauen oder geht es auch zur Not nur mit einem Brutraum.


    @ Jörg Warum????


    Lg Mario

  • Noch mal eine Frage
    Bin jetzt etwas Verunsichert. Ist das tragisch wenn die Damen jetzt die 2. Zarge als Honigraum nutzen. Denn als ich schaute war wie ich geschrieben habe nur auf dem mittelrähmchen ein paar Damen am Arbeiten und es sah nach Honig aus.( links oben in der Ecke) oder dauert es etwas bis die richtig bauen dort.


    LG Mario

  • Also ich weiß ja nicht wie es bei Dir trachtmäßig sonst so aussieht und ob die Völker gut sind. Aber bei mir plane ich für DNM mindestens 4 Zargen, eher 5 und beim 10er-Dadant 4 HR. Und direkt am Raps erst recht...


    Gruß Jörg

  • Bei meinen Damen sind schon der Raps leicht offen. Nur was mach ich wenn die jetzt in die 2. nur Honig packen? so lassen Gitter drauf und Honigzarge drauf. oder die 2. Schleudern??


    LG Mario

  • Nee, wenn sie "den 2.BR zum HR machen", dann schaffen sie damit die geschlossene Honigkappe (->Suchfunktion), das Brutnest verhongt und sie gehen nicht in den HR. Dadurch wird der Schwarmtrieb verstärkt usw.
    Mach doch erst einmal den HR drauf, zur Not hängst Du 2 Brutwaben hoch oder Du versuchst die Verdeckelung der oberen 2...3 zentralen Brutwaben aufzuritzen. Wenn sie dann das Futter(Honig) umtragen wird der Weg nach oben frei...
    Sicher schreibt der Herbert noch etwas dazu!


    Gruß Jörg

  • Hallo,


    Mario, wieviele Brutwaben und darauf wieviel Brut hattest Du denn in der ersten Zarge vor zwei Wochen?


    Also, ich bin ja nun bloß aus der Ein-Großbrutraumfraktion (Dadant). Daher genieße meine Aussage mit Vorsicht:


    Wenn aktuell nach 1 Woche mit der 2. Zarge drauf diese Beschreibung gemacht wird:

    Zitat

    auf dem mittelrähmchen ein paar Damen am Arbeiten und es sah nach Honig aus.( links oben in der Ecke)


    ist es dann bei gerade aufgehendem Raps nicht besser, die einräumig zu führen?
    => Absperrgitter auf die erste Zarge, Zweite jetzt so lassen als 1. Honigraum. Wenn die gut bienenbesetzt bzw angetragen ist, zweiten HR draufsetzen.
    Ableger durch Entnahme von Brutrahmen unten erstellen.


    Nur so als mein Gedankengang


    Grüße


    Marion


    edit: ich frage mich nur, warum oben noch nicht mehr los ist nach den letzten zwei Wochen. Evtl. sind sie auch für eine Frühtracht generell nicht stark genug?

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Ups sorry muss da noch was ergänzen!!!


    Ich habe die Ableger (10 Rähmchen" erst letzten Sonntag bekommen. Nur die hingen nach unten schon durch. Aber ich habe dann wegen umsetzen und Transport zum neuen Standort 3 Tage gewartet bis ich die 2 Zarge aufgesetzt habe. Das blöde war dann das halt das Wetter dann wieder runter ging so das kaum Flugbetrieb war. Ich gehe mal davon aus das die jetzt (heute) erst wieder richtig mit dem ausbau weitergemacht haben. Dazu kann ich aber morgen mehr sagen denn dann kann ich mal einen Blick auf die obere Zarge machen. Zur Not mache ich auch mal Fotos was auch Hilfreich seien kann.


    Lg Mario

  • Also 4 Tage erst drauf - das liest sich ja bereits ganz anders.


    Vergiß also mein Geschreibsel weiter oben wieder und guck erst nochmal :wink:

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper