Propolis und Anfälligkeit der Bienenvölker

  • Meinen riesengroßen Respekt, solltest Du in der Lage sein zu erkennen, dass es sich um exakt das gleiche Wehwehchen handelt, die sonstigen Rahmenbedingungen komplett zu reproduzieren und die beiden Verläufe wirklich gleich und unvoreingenommen zu bewerten.


    Ich hatte mal ein paar Jahre lang alle 6-8 Wochen finsterste entzündliche Halsschmerzen und während dieser Zeit alle möglichen Hausmittel ausprobiert. Darunter auch Propolistinktur und Propolispastillen. Fand ich (ohne Anspruch auf Wissenschaftlichkeit) nicht besser oder schlechter als vieles andere auch. 'Geholfen' hat letztendlich der Abschluss einer größeren Arbeit.

    Imkerforumstreffen am 11-13.3.2022 im Jagdhof Kleinheiligkreuz bei Fulda.