Ableger kaufen

  • Hallo Zusammen,


    möchte gerne in Kürze Ableger kaufen und mich an dieser Stelle informieren wie das allgemein abläuft.


    Klar, hinfahren, Beuten mitnehmen, bekommt man die Bienen mit den Waben oder werden die in die neue Beute eingeschlagen ?
    Sind dann Futterwaben mit dabei, denn ich habe immo keine ?
    Bringe ich dem Verkäufer im Gegenzug Rähmchen mit oder ist das mit dem Kauf abgegolten ?
    Das mit dem Preisen wurde ja bereits diskutiert, aber sind 100 € für 5 Waben nicht doch etwas prall ?
    Wird bei Ablegern auch ein Gesundheitszeugnis vorgelegt ?
    Wäre toll, wenn Ihr dazu beitragen würdet meinen Wissenshorizont zu erweitern.


    Viele Grüße


    Perth74

  • Hallo !


    So hier:


    Du bekommst bei einem 5 Waben Ableger so in etwa:
    3 Waben Brut, eine Futterwabe, eine MW oder Naturbauwabe zum arbeiten.
    Umgehängt wird in Deine Kiste am besten Abends nach dem einstellen des Flugverkehrs.
    Der Ableger ist so weit das er direkt in eine richtige Zarge umgesetzt und erweitert werden kann
    und auch sollte, sonst Schwarmgefahr. Die Königin hat schonmal gezeigt das sie etwas kann.


    Ich will keine Rähmchen von Dir haben ...
    ... hört man aber manchmal das da getauscht wird.
    Gesundheitszeugnis bekommst Du eine Kopie vom Muttervolk.


    Preis kommt darauf an, Standbegattet oder Belegstellenbegattet,
    mit eigenem oder besonderem Zuchtstoff.


    Was Du genau aushandelst kommt auf Dich und Deinen Ablegerverkäufer an.


    Gruß
    der Bienen
    Knecht



    >PS:
    Interessierte Jungimker die ein wenig Engament zeigen und man davon ausgehen kann das sie Ihre
    Freizeitbeschäftigung nachhaltig (neudeutsch) nachgehen bekommen einen Ableger
    von meiner Imkerin geschenkt.


    >PPS:
    Gehört nicht zum Thema: Bye Bye Biene ? Report

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Bienenknecht () aus folgendem Grund: verstand

  • Perth74. Hinfahren Beuten mitnehmen Bienen mit Rähmchen in eigene Beuten umhängen. Gesundheitszeugnis mitnehmen bezahlen nach Hause fahren. Bienen aufstellen und mit Gesundheitszeugnis ( ganz wichtig ) zum Kreisvetrenär fahren und den neuen Bienenstandort dort anmelden.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Hallo,


    ich kopiere hier einfach meine Nachricht, die ich vorgestern an dem Käufer geschickt habe:


    LG Salsero

    imkere als Hobby seit 2011 mit Dadant

  • Hallo !


    Hallo,


    ich kopiere hier einfach meine Nachricht, die ich vorgestern an dem Käufer geschickt habe:


    LG Salsero


    Mal ne Idee, vielleicht könnte man hier eine
    Bienenvolk / -ableger Kauf/Verkauf Checkliste erstellen.
    Ähnlich den Gebrauchtwagen Kaufverträgen ...


    Gruß
    der Bienen
    Knecht

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.