Ablegergröße

  • Ich weiß, dass es noch zu früh ist, und doch beschäftigt mich das Thema...
    Ich habe 3 Völker, und eigentlich nur Platz für 4. Letztes Jahr hatte ich einen Sammelbrutableger mit jeweils 2 Rahmen gemacht, eigentlich auch als ein Mittel zur Schwarmkontrolle. Natürlich haben wir auch regelmäßig durchgeschaut, und Weißelzellen vernichtet. Trotzdem haben wir Weißelzellen übersehen, und schwupps sind alle geschwärmt!
    Die Völker sind jetzt schon sehr stark auf jeweils 2 Zargen, und ich kann mir schon denken, dass es dieses Jahr nicht anders wird! Nun meine Frage: ist es möglich, 3 oder sogar 4 Waben zu entnehmen und damit einen großen Sammelbrutableger auf 2 Zargen zu machen, das wären dann also 12 Waben, 6 oben, 6 unten mit jeweils leeren Mittelwänden und Futter aufgefüllt.
    Danke schonmal,
    Gabriele

  • Gabriele, um dann den Sammelbrutableger schwärmen zu lassen ?


    Gruß Josef


    Oh Mann, der Gedanke ist mir noch gar nicht gekommen! Ich dachte, die sind dann erstmal beschäftigt damit, sich eine Königin zu basteln und Futter heranzuschaffen!

  • Hallo Gabriele,
    wenn Du über Wabenentnahme und Ableger Schwarmverhinderung machen möchtest, brauchst Du Platz für mindestens doppelt soviel Beuten, entsprechend viele Beutenteile usw.
    Wenn Du es bei drei bis vier Völkern belassen möchtest, brauchst Du eine andere Schwarmverhinderungsmethode.
    Z.B. Umweiseln nach der 2 X 9 -Methode nach Golz.
    Alsö, was solls denn sein?
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.