Neue 4 Waben Tangentialschleuder mit Motor für knapp 400 Euro????

  • Hallo,


    nach den ersten Jahren der Imkerei steht nun die Neuanschaffung einer Schleuder an. Bisher habe ich mit einer gebrauchten, alten 4 Waben Handantriebsschleuder gearbeitet. Habe max. 7-8 Völker.
    Jetzt möchte ich eine neue, mit Motor kaufen. Auf der Suche habe ich bei ebay eine für knapp 400 Euro gefunden. Wär natürlich super, wenn die Schleuder auch was wär...
    Deshalb meine Frage:
    Kennt jemand von euch diesen Hersteller bzw hat selber so ein Schnäppchen - legal?! - erwerben können?
    Oder kann das alles gar nicht sein?


    Danke

  • Ich meine, das Ding ist schon mal hier im Forum diskutiert worden. Da waren ein paar Punkte kritisiert worden aber ich weiss das nicht mehr genau. Was mich stören würde: Kein Gitter im Korb - das finde ich eigentlich ein NoGo, da hätte ich Bedenken, dass mir die Waben samt Inhalt am Schleuderinnneren kleben. Außerdem wäre ich kritisch wegen der Höhe - da muss auch noch gut ein 12 kg-Eimer runterpassen (MIT Doppelsieb drauf).


    Melanie

  • Ich meine, das Ding ist schon mal hier im Forum diskutiert worden. Da waren ein paar Punkte kritisiert worden aber ich weiss das nicht mehr genau. Was mich stören würde: Kein Gitter im Korb - das finde ich eigentlich ein NoGo, da hätte ich Bedenken, dass mir die Waben samt Inhalt am Schleuderinnneren kleben. Außerdem wäre ich kritisch wegen der Höhe - da muss auch noch gut ein 12 kg-Eimer runterpassen (MIT Doppelsieb drauf).


    Melanie


    Hallo Melanie, 25kg Eimer zum drunterstellen sollte es schon sein. Und keine Gitterfläche ist ein NoGo da hast Du recht. Aber Waare für Geld das war und bleibt auch so.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.