Kiel versinkt im Schnee

  • Hallo allerseits,


    nach dem ersten Hauch von Frühling meldet sich zum vierten Mal der Winter zurück. Seit gestern nachmittag schneite es in Kiel ununterbrochen. Der Winter will uns nicht verlassen: fast 10 cm Neuschnee im ganzen Norden, mit Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt. Und dazu örtliche Verwehungen bis 30 cm Höhe. Angesagt sind Nachttemperaturen von unter - 10 Grad C. Grauenhaft. Langsam habe ich die Schn..... voll.


    Das einzige was mich beruhigt: ich habe letzten Spätsommer massiv aufgefüttert. Dies war sinnvoll. Die Bienen verbrauchen jetzt sehr viel Futter.


    Wie sieht's im Rest der Republik aus?


    Gruß
    KME
    Foto (Webcam) von heute morgen, verlinkt zur Live-Webcam:


  • Hallo Kai-Michael,
    Hier meldet sich Schwerin,gleiches Wetter, gleiche Temperatur.
    Auch ich habe die letzten warmen Tage genutzt um eine Futterkontrolle zu machen,brauche mir da keine Sorgen zu machen.
    Mit den Temperaturen haben die Bienen ja zum Glück kein Problem,sie können die nötige Wärme erzeugen die sie gebrauchen,sonst hätten sie ja im Winter keine Chance.
    habe auf dem Deutschen Imkertag in Strahlsund mal so einen Vortrag über die Wärmeerzeugung der Bienen gehört.


    Gruß Jürgen


    Wer 2009 in Schwerin auf der BUGA war und es bis zum Imkerstand des Landes Mecklenburg Vorpommern geschafft hat könnte mich kennen

  • Hi Leute
    Bei uns In der Uckermark Schnee unter angesagt mit starken Wind .
    Ich hoffe nur das es bald aufhört muss Winterdienst machen :-(.


    Mfg Sven

  • Hallo an alle,


    im schönen Niederbayern ist es heute nicht ganz so schön. Wir haben 9°C + und es ist nass. Aber... ab und zu spitzt die Sonne raus. Die Bienen fliegen und tragen Pollen ein. Die Krokusse öffnen sich ein bißchen, um die Sonne reinzulassen.


    Hoffentlich bekommen wir nicht auch noch Schnee.


    LG Olivia

    Wiedereinsteigerin nach 20 Jahren. :Biene:

  • Hallo Imkerdeutschland,
    In westlicher Mitte regnets, soweit ich das erkennen kann, muß nämlich arbeiten. Wenns um 22:00 nach Haus geht, werden die Winterreifen wieder was zu tun kriegen.
    Schnee und Frost fest versprochen :-(

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • In Ostbayern haben wirs heute nochmal mild bei etwa 12 Grad. Die Bienen erfreuen sich an den zahlreichen Krokussen. Morgen wird damit auch hier vorbei sein!
    Hab mich voller Freude mit der Kamera über sie hergemacht!

    "Er (der Mensch) nennts Vernunft und brauchts allein, um tierischer als jedes Tier zu sein"
    J.W. Goethe

  • Tach zusammen!


    Im westlichsten Westen unseres bald scheinbar wieder winterlichen Landes haben wir gerade 1°C, immer wieder leichte Schneeregenschauer und usselig kalten Wind.
    In der kommenden Woche soll es dann winterlicher werden mit Schnee und strengem Nachtfrost.


    Zähneknirschende Grüße
    Patrick

    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!

  • Auf der Wiese gelegen, immer eine Blüte fokussiert und gewartet bis eine Biene zu dieser angesummt kam. Dann den Motor der Kamera laufen lassen. Am Ende sind 50 Bilder unscharf und eines scharf :lol:

    "Er (der Mensch) nennts Vernunft und brauchts allein, um tierischer als jedes Tier zu sein"
    J.W. Goethe