Absperrgitter selber bauen

  • was macht man denn wenn man kein Standartmaß hat?? Solange es Absperrgitter nur, als Beispiel Zander, für 10 Rähmchen gibt ( 380 * 480mm) ) man aber 16 Rähmchen hat???


    Da überlegt man sich ob es wohl möglich ist sich sowas selbst zu bauen. Ich übrigens auch.


    Mein Absperrgitter müsste das Maß 476*586mm haben. Leider gibt es das nirgends.....

  • was macht man denn wenn man kein Standartmaß hat?? Solange es Absperrgitter nur, als Beispiel Zander, für 10 Rähmchen gibt ( 380 * 480mm) ) man aber 16 Rähmchen hat???


    Da überlegt man sich ob es wohl möglich ist sich sowas selbst zu bauen. Ich übrigens auch.


    Mein Absperrgitter müsste das Maß 476*586mm haben. Leider gibt es das nirgends.....

    Oder einfach eine 50x200cm Rolle Kunststoffabsperrgitter und zuschneiden.

  • Hallo T223,

    machs dir nicht Komplizierter als die Sache ist.


    In der Normbeute , und auch in anderen Hinterbehandlungsbeuten, wurde viele Jahrzehnte problemlos mit einem Absperrgitter geimkert welches deutlich kleiner war als das Beuteninnenmaß ( Bodenmaß) !

    Das AS wurde einfach bei Bedarf in einen entsprechenden Ausschnitt der Abdeckbrettchen des Brutraumes eingelegt welcher ansonsten mit einer Spanplatte (4mm) verschlossen wurde.

    Dies hatte weder Einfluss auf die Honigqualität noch auf die Honigmenge !

    Kauf die also ein Handelsübliches Absperrgitter welches ungefähr passt, und befestige es in einem entsprechenden Hozrahmen od. in einer ausgesägten Spanplatte und fertig.


    Gruß Finvara

    Man kann ohne Bienen leben, ... aber es lohnt sich nicht.

  • Hallo Gast 23122018!


    Das Anpassen von Absperrgittern ist keine all zu große Kunst. Ich verwende nur mehr Metall-Absperrgitter. Die Breite der Gitter kann man leicht anpassen indem man einfach die Verbindunsstege kürzt und dadurch die überzähligen Stäbe wegfallen.


    In der Länge ist das Kürzen etwas schwieriger. Bei manchen Gittern kann man die Verbindunsstege verschieben. Auf diese Weise kann man die Stäbe auch wieder auf das richtige Maß kürzen oder man bastelt selbst eine Abschlussleiste die mit den Stäben verklebt wird.


    MfG

    Honigmaul

  • Also dann nochmal ohne Link.


    Für Bannwabentaschen hab ich ca. 56 Absperrgitter benötigt.


    Fachhändler vor Ort: 5,80 €.


    Der kaufts in China für 1 € oder weniger.


    Ich habe meine aus Polen mit deutscher Niederlassung für 1,87€ gekauft. Googeln.


    Bitte auf die Stärke achten.


    Absperrgitter von der Rolle sind zu dünn.