Wabenpresse gut?

  • Hallo zusammen,
    habe zufaellig auf diese Diskussion gestossen.


    Ich glaube das es ist Dadant-Blatt und nicht Dadant. Der Geraet ist in Russland hergestellt oder Eigenbau. Der Verkaufer ist Russe und hatte in lettischen Anzeigeportal die Werbung auf Russisch gestellt . Habe gerade angerufen und er konnte mit mir nicht lettisch sprechen. Das ist schoen ein Warnezeichen:)
    Ich weiss nichts ueber die Qualitaet, aber es hat schon laengst bewiesen- wenn jemand der hier geboren ist und noch kaum Lettisch spricht, dann es ist sehr eng mir russische Mentalitaet in die Geschaeften verbunden. Es bedeuted, das die Wahrscheinlichkeit - Viel Versprechen-wenig gehalten- ist ziemlich gross :) Es ist nicht schlimmes, es sind unterschiedliche Kulturen, aber es ist gut, wenn man weiss es. Ich kaufe ich solchen Faellen nur wenn es so extrem guenstig ist, das ich kann auf das Risiko eingehen.


    Uebrigens, in der Anzeige Portal es wird fuer 160 Lats, umgerechnet 228-230 Euro angeboten (in Ebay -260 Euro)


    Mit Imkergruessen aus Lettland,


    Ainars

  • Hallo Ainars, alle,


    da stellt man hier eine Frage zu einer lettischen Wabenpresse und findet binnen 2 Tagen einen lettischen Imkerkollegen, der das Ganze mal nachprüft. Klasse! Danke!


    Ich habe mir unterdessen zwei Siebdruckplatten gekauft und werde noch ein wenig Silikon besorgen, nachdem der erste Versuch mit Küchensilikon gescheitert ist. Wenn ich damit eine Gussform abnehmen kann, die meine 20 Mittelwände im Jahr produziert, reicht das völlig...


    Danke Euch, ic hhalte Euch auf dem Laufenden!


    Viele Grüße
    Pisolo