Dinosaurier des Jahres

  • Hallo !



    Was haltet Ihr denn von unserer Bundes-Umweltministerin ?


    Hier steht was der NaBu von Ihr hält:


    Hintergrundpapier


    und das sagen die Medien dazu: DeutschlandFunk


    Wie stehen wir Imker dazu ?


    Warum kommen solche Auszeichnungen nicht vom DIB ?


    Gruß
    der Bienen
    Knecht

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Was haltet Ihr denn von unserer Bundes-Umweltministerin ?


    Hallo


    Mal davon abgesehen dass sie es nicht ist, nichts. Peter Altmeier heisst der Bundesumweltminister. Was ich erstaunlich finde ist der Umstand, dass man um Minister zu werden keine Sachkompetenz benötigt. Den Preis erhält sie zurecht und der Umgang des Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz mit der Preisverleihung ist bezeichnend.


    lg

    "One of nature's biggest forces is exponential growth" (A.Einstein)

  • Moin, moin,


    Metaphorik kann das Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz also auch nicht. Nüsse sind immer und per se blind, die gehören so. Als pflanzliche Produkte haben die keine Augen und können die nicht gucken.


    Doof, also taub, im Sinne von nix drin, außer vielleicht Wurm und dessen Kacke, sollten sie nicht sein. Das wiederum gilt auch für Ministerien, wo es eigentlich zumindest Fachbeamte geben sollte, die Pflanzen von Tieren unterscheiden können. Die werden dann aber wahrscheinlich nicht Pressesprecher.


    Fachliche Kompetenz ist etwas, das einen wahrscheinlich lange vor der Ministerebene davon abhält, den einen oder andern karrierefördernden Schritt zu tun...


    Verleihen könnten wir vielleicht den Peinbeutel am Bande mit gekämmten Fransen.


    Gruß Clas

    "Ach, das Risiko...!" sagte der Bundesbeamte für Risikoabschätzung abschätzig...

  • Der Dinosaurier ist eigentlich eine Lachnummer, ihr Geld bekommt sie trotzdem und nicht zu wenig.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Der Dinosaurier ist eigentlich eine Lachnummer, ihr Geld bekommt sie trotzdem und nicht zu wenig.


    Nichts fürchten Politiker mehr, als in der Öffentlichkeit Negativschlagzeilen zu bekommen. Immerhin haben 2011 zwei Reedereien den Dino bekommen. Beide rüsten ihre Flotte umweltfreundlich um. Vielleicht hilft es auch hier?
    FG winolf