Rührständer

  • ........stimmt ......ich habe sogar einen:cool:war gedanklich beim falschen Modell
    :wink:
    Beste Grüße
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Hier mal ein paar Daten von meiner hilti te6s:



    Nennleistungsaufnahme 650 W
    Nennspannung 100 V, 110 V, 120 V, 220 V, 230 V, 240 V
    Nennstrom 6,5 A, 5,9 A, 5,4 A, 3,0 A, 2,8 A, 2,7 A
    Netz-Frequenz 50–60 Hz
    Gewicht entsprechend EPTA-Procedure 01/2003 3,1 kg
    Abmessungen (L×B×H) 320×215×75 mm
    Drehzahl 0–880 U/min.



    Kann mir einer anhand der Daten sagen ob die dafür gut ist?



    Uwe

  • Hallo zusammen,


    ich rühre mit einer 99 € bablabla Maschine. Ca. 1000 Watt. Nach 5 Eimer wird sie warm, nach 10 glühen mir die Finger. Dann mach ich halt ne Pause.
    Was eleganteres wäre mir auch recht.
    Meine Fragen zu dieser Konstruktion sind folgende.
    Wenn der Honig schon etwas fester ist wird sich der Eimer drehen.
    Ist diese Spirale überhaupt geeignet. Ich kenne Flügelkonstruktionen oder den Biorat
    Wie funktioniert das Umsetzen von einem Eimer in den Nächsten. Sieht nach einem ziemlichen geschraube und geklebe aus.
    Grüsse
    Salli