Wachs aus dem Sonnenwachsschmelzer direkt für Mittelwände?

  • Hallo,
    Kann man das Wachs aus dem Sonnenwachsschmelzer direkt für Mittelwände verwenden oder muss dieses noch irgendwie behandelt werden?
    Ich denke da besonders ans Sterilisieren oder ähnliches.


    Gruß Jakob

  • Hallo,
    Kann man das Wachs aus dem Sonnenwachsschmelzer direkt für Mittelwände verwenden oder muss dieses noch irgendwie behandelt werden?
    Ich denke da besonders ans Sterilisieren oder ähnliches.


    Sterilisieren ist nicht notwendig.
    Ich koche das Wachs immer noch einmal in destillierten (deioniesierten) Wasser auf und lasse es sehr langsam erkalten. Damit werden Fremdkörper aus dem Wachs eliminiert.

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal sogar gefährlich"

  • Hallo Wandergestell,
    wie äussert sich das mit den Fremdkörpern?
    Ist dies Wabenmateriel wie z.B. Verpuppungshäutchen?
    Setzen die sich unten im Wachs oder unten im Wasser ab,
    sodass das Wachs schon 100%ig sauber ist.
    Manche Wachsblöcke muss man unten noch abkratzen.
    gruss
    rudi

  • anulutk Hallo Rudi . Regenwasser tut es auch . Wachs verflüssigen und in konischen Eimer mit heißem Regenwasser durch Damenstrumpf laufen lassen und in Zarge mit alten Tüchern die zwischen Zarge und Eimer ( komplett einpacken) gestopft werden langsam erkalten lassen . Danach Eimer umstülpen und Wachsblock herrausfallen lassen . Unter Wachsblock Schmutzschicht abkratzen .Fertig .


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Der emalierte Eimer sollte aber wirklich keine Schadstelle haben, das Wachs aus dem Schmelzer sollte meiner Meinung nach bevorzugt aus Jungfernwachs bzw. aus dem BR stammen.
    Wachs aus alten Waben kann man gut mit einem DDR Entsafter reinigen. (Frage nach bei Imkerladen Oberlausitz)

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Hallo Reinhard,
    da bin ich anderer Meinung:
    Wachs für Mittelwände sollte nicht aus dem Brutraum stammen.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.