Geschenk zur Bienenhauseröffnung?

  • Hallo Miteinander,


    wir sind zu einer Bienenhauseröffnung eingeladen und suchen ein schönes Geschenk. Da wir uns in dieser Thematik sehr wenig auskennen benötigen wir Hile und Ideen. :-)
    Hättet Ihr Vorschläge, was sich ein Imker wünschen könnte (Materialien, Werkzeuge, Utensilien etc.)???
    Es wäre uns sehr wichtig etwas thematisches zu schenken.


    Vielen Dank für Eure Mithilfe und wir warten gespannt auf gute Ideen
    :-) :-)

  • Hallo Biene77,
    kommt natürlich darauf an, was er schon alles hat. Ich schätze, wenn er ein Bienenhaus hat, dann hat er eigentlich schon alles, was er braucht.
    Wie wäre es mit einem schönen Bildband über Imker in der ganzen Welt, oder ein richtig schönes Bienenposter, beides gibt es z.B. von Eric Tourneret. Den Rest findet man im Internet.
    Oder man schenkt einen kleinen Korb mit Salz, Pfeffer, Ketchup und Worchestersauce, und natürlich ein T-Bone-Steak. Zusammen mit Honig gibt das eine tolle BBQ-Sauce.
    Man könnte natürlich auch ein paar Pakete 25o-g-Gläser mit Deckel aus dem Imkerbedarf schenken, kann er immer brauchen.
    Praktisch und billig wären auch leere Eierkartons, vorzugsweise natürlich aus Bio oder Boden- oder Freilandhaltung, je nach goût, oder gusto, wie der Lateiner sagt.


    Viele Grüße


    Wolfgang, der sich über alle diese Geschenke freuen würde, auch wenn das letztere eher ein Insiderwitz ist.

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie, also theoretisch.

  • hmm, es wird Winter, da liest der Imker.


    könnt Ihr bei eurem Imker ins Bücherregal schauen? Hat er schon "Jürgen Tauz - Phänomen Honigbiene?"
    Ansonsten ist euer Ansinnen selbst für einen Imker schwierig. Es gibt jede Menge Werkzeuge, von denen die wichtigsten bei einem Bienenhausbauer vermutlich bereits alle angeschafft worden sind. Die weniger wichtigen sind oftmals von der Arbeitsweise des jeweiligen Imkers abhängig. Da müsste man den Betrieb genau kennen und wissen, was akut gebraucht wird.


    Ist ein Satz Mausefallen für das neue Bienenhaus mit einem Scherz einzupacken?


    Gruß
    Ludger

  • Hallo zusammen,


    vielen lieben Dank für die tollen Ideen. :-) Wir haben uns schon etwas ausgesucht.
    Und ich konnte gleich noch welche an Bekannte verteilen :-)


    Ich bin freudig überrascht mit welchem Intusiasmus, welcher Freundlichkeit und
    allgemeiner Hilfsbereitschaft uns in diesem Forum auch als "nicht Wissender" geantwortet wurde. :-) Glaubt mir, das ist nicht üblich. (Auch wenn ich immer noch über den Insiderwitz mit den "Eierpackungen" rätsel... :-)) Vielen Dank dafür.