Futterwaben nicht verdeckelt

  • Hallo zusammen,


    bei einem meiner insgesamt neun Völker musste ich feststellen, dass die Futterwaben alle unverdeckelt sind. Die letzte Auffütterung erfolgte bei allen Völkern am 08.09.2012. Weiß jemand eine Erklärung? Wie soll ich mit den unverdeckelten Waben verfahren? Vielleicht noch abwarten und dann ggf. entnehmen und ersetzen?


    Gruß


    horace

  • Hallo Michael,


    ich denke schon! Falls nicht, bestünde vielleicht unter Umständen die Gefahr, dass das Futter/ der Honig gärt oder wegen des fehlenden "Schutzes" irgendwelche Krankheitserreger in das Futter gelangen. Was ich jetzt vielleicht noch tun könnte habe ich ja erwähnt: ggf. unverdeckelte Waben gegen verdeckelte (Reserve-) Waben austauschen.


    Gruß


    horace

  • Hallo,


    jupp, tu so wie bei "Men in Black", ich mein, als wärst Du geblitzdingst worden :lol:


    Du hast so spät also gar keine Ahnung, wie es in der Beute aussieht und fertig.



    Ich hab keine Ahnung, ob meine Mädels in welcher Ausprägung so was auch haben, weil nicht gesehen - oder geblitzdingst :wink:

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Bei DEN aktuellen Nachttemperaturen kann keine Gärung in die Puschen kommen.
    Und die Bienen werden ihre Gründe für ihre Handlungsweise haben - laß bloß die Finger raus und den Deckel drauf!
    Mitte Oktober fummelt man nicht mehr in den Völkern rum.
    Und was bitte soll an "Krankheitserregern" denn reinkommen?

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hallo horace,
    wenn es so einfach wäre, ein paar Reservewaben rein zu hängen, hättest Du hier ja nicht gefragt, oder?:eek:
    Wenn es noch einmal so warm werden würde, dass Gärung ins Spiel kommt, dann wären die Bienen ebenfalls wach und würden das Problem angehen.
    Natürlich ist es nicht normal, wenn das Winterfutter nicht verdeckelt ist, aber das sehe ich jeden Herbst bei manchen Völkern.
    Woran das liegt, vermag ich nicht zu sagen.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Hallo,
    zu den unverdeckelten Waben würde ich sagen, zu spät eingefüttert, bei zu wenig Altbienen und schon zu kalt. Wäre eine Möglichkeit.
    Sonst gibt es nur eins, Finger weg vom Wabenbau.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)