Zeichenplättchen mit Motiv ?

  • Hallo,
    ich benötige Zeichenplättchen für Königinnen mit einem Motiv ! Das Motiv wäre das Logo einer Firma.
    Wer kann mir solche Plättchen herstellen, oder ist sowas überhaupt möglich ?


    Gruß peter.lustig

  • Frag einen Hersteller für Fingernagel-Deko an - die haben auch winzigste Motive, und können alles damit herstellen.
    Die Motive werden normalerweise entweder per Schablone direkt aufgemalt auf die Nägel, oder wie Abziehbilder transferiert und sind dann bogenweise erhältlich.
    Da gibt es auch viele Extra-Serien mit Firmenlogos für Messen und Ausstellungen, wo die Mädels dann in Firmenfarben plus passenden Nägeln rumlaufen- kann so teuer also nicht sein, sich da was machen zu lassen.:wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Dass über diese Idee einige schmunzeln kann ich mir schon vorstellen...:lol:
    Bei Apinaut habe ich bereits angefragt, aber noch keine Antwort erhalten.
    Danke sabi(e)ne, der Vorschlag ist echt gut ! Werde mal in diese Richtung forschen.


  • ich benötige Zeichenplättchen für Königinnen mit einem Motiv ! Das Motiv wäre das Logo einer Firma.
    Wer kann mir solche Plättchen herstellen, oder ist sowas überhaupt möglich ?


    Vielleicht kann man normale, neutrale Plättchen exakt auf einem Träger fixieren und dann per Lasergravur bearbeiten.


    Diese haben in der Materialauswahl natürlich keine Opalith-Plättchen, vielleicht bearbeiten die aber auch fremdes Material:
    http://www.formulor.de/materials


    Bei der Vorlagenerstellung wird mit einer Linienbreite von 0,01 mm gearbeitet. Beim Schnitt ist das mehr, wenn ich mir einige Materalstücke anschaue. Musst mal fragen, was die minimale Auflösung bei einer Gravur ist:
    http://www.formulor.de/classic/corel.html


    Das ist dann aber nur "rausgefräst" bei dunklem Plastik sieht man das, bei hellem nur gegen das Licht. Bringt dir das etwas?

  • Moin , Moin aus Hamburg,
    ich war vor kurzem auf einem chinesischen Kunsthandwerkermarkt. Da war jemand, der hat Reiskörner mit Gedichten beschriftet. Auf Wunsch kann der sicher auch Bilder aus dem Kamasutra dort platzieren. Dann haben die Drohnen vor dem Begattungsanflug noch eine kleine Inspiration über eventuelle Vorlieben der Dame.:cool:


    Wilde Grüße aus dem Norden
    Gandalf

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Da von 4 Königinnen nur eine gut. Zwei mittelmäßig und eine unter aller Sau, würde ich meinen Züchternamen nicht anbringen. Das ist kontraproduktiv. Ist ein normales Plättchen drauf, kann man bei Reklamation alles abstreiten.:lol:


    Remstalimker

    Im Netz ist gut auf hohem Niveau imkern.:daumen::lol:

  • Hallo,
    generell ist einiges möglich.
    1. Einschränkung ist der Platz.
    Der ist nun mal recht gering.
    Wenn man da was sauber lesen passt nicht viel drauf
    Vorschlag 2,7 mm Durchmesser aufmalen und im Word mal die Schriftgrösse Arial auf 4 und ausdrucken.


    2. Stückzahl und Preis.
    Wenn ich nur ein paar Kös Kennzeichnen will dann ist die Handbemalug von einem Reiskornkünstler sicher am günstigsten.
    Bei grösseren Stückzahlen macht eine Serienfertigung Sinn wie mit Bedrucken, Lasern,
    Bedrucken wird bei mir schon praktiziert.
    Lasern würde ich nur direkt auf den Chip ohne Lack und wie gut man das sieht müsste ich testen.

    Grüßle
    Franky ( Erfinder des Apinaut-Systems )

  • So jetzt ist es vollbracht.
    War ein langer und testreicher Weg bis dahin.
    2 Buchstaben +2 Zahlen sind auf den Chips gerade noch lesbar
    3 Buchstaben und 3 Zahlen sind eigentlich nur mit Lupe noch gut lesbar.

    Grüßle
    Franky ( Erfinder des Apinaut-Systems )