Öffentliche Konsultation Leitlinienentwurf Bewertung von Pestiziden EFSA

  • Ich leite die untenstehende Anfrage mal weiter.*


    Freundliche Grüße


    Bernhard Heuvel


    PS: Kontakt zum Fragensteller über mich.



    Die EFSA hat eine öffentliche Konsultation über ihrem Leitlinienentwurf zur Bewertung der von Pflanzenschutzmitteln ausgehenden Risiken für Bienen gestartet.


    In den Leitlinien wird ein mehrstufiger Risikobewertungsansatz unter Freiland- und Halbfreilandbedingungen vorgeschlagen, wobei jede Stufe den erforderlichen Schutz der Bienen gewährleistet. Alle Interessenträger und sonstigen interessierten Kreise sind aufgerufen, ihre Stellungnahmen zu den Leitlinien im Rahmen einer öffentlichen Online-Konsultation bis zum 25. Oktober 2012 einzureichen.
    http://www.efsa.europa.eu/de/press/news/120920.htm


    Gibt es eine Stellungnahme der Berufsimker (europäischen Imker) zu den geplanten Leitlinien?


    Ist bei der EFSA von Imker-Seite (europäischer Imkerverband, Berufsimkerverband ...) überhaupt* jemand vertreten?* Wer ist dort überhaupt vertreten?








    DER BIENENSTOCK IST DA GEFRAGT. :u_idea_bulb02::Biene::Biene::Biene:

  • Also ist mit Herrn Pistorius ein Maulwurf von denen scchon dabei. Wen schicken wir als Maulwurf? Drohn? :wink:


    Walter ist schon mal dabei. Aber wo sind wir?