Thymianöl statt terer Mittel

  • Wenn ich mir die Zusammensetzung der Thymolpräperate ansehe denke ich daß Thymianöl wohl der Hauptbestanteil ist. Anderes wie Eucalyptus dürfte mehr Kosmetik sein. Ist es da nicht günstiger direkt Thymianöl auf einen Träger zu tropfen?

    Wo kämen wir den hin wenn jeder fragt wo kämen wir den hin und keiner geht um nachzusehen wo wir hinkämen

  • Äh, nein.


    Die Thymolpräparate sind standardisiert (oder sollten es sein), was den Wirkstoffgehalt angeht, was mit "normalem" Thymianöl nicht möglich ist, weil jede Ernte eine andere Zusammensetzung hat.


    (ich destilliere ab und zu Lavendelkraut - da kommt alles zwischen 0,5 und 11% raus - kann man nicht vorhersagen, und sogar im DAB sind nur Mindestgehalte angegeben, die Skala ist nach oben offen.


    Mit normalen ÄÖs und ohne Trägermedium, was langsam verdampft, ist es einfach Poker, außerdem verdampfen die vermutlich viel zu schnell - dann hauen deine Bienen einfach ab.

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen