ApiLifevar und AS gemeinsam

  • Hallo zusammen,
    ich habe in den letzten Jahren gute Erfahrungen mit Apilifevar gemacht. In diesem Jahr wollte ich aufgrund relativ hoher Milbenanzahl zusätzlich noch mit AS behandeln. Ich habe bevor die Streifen reinkamen eine Schwammtuchbehandlung gemacht. Hat jemand Erfahrungen, ob man während die Streifen drin sind, noch eine Schwammtuchbehandlung machen kann?


    Danke!

  • Hallo Johannes,


    im "Beipackzettel" von Api Life Var steht sinngemäß: "nicht gemeinsam mit anderen Varroaziden anwenden".
    Ich würd's nicht machen - denk Dir mal was das für ein Streß für die Bienen ist...
    (Aber ich bin Anfänger und das ist meine allererste Varroa-Saison)


    Was ist bei dir relativ hoher Milbenbefall? Wieviel sind denn täglich vor der Behanldung abgefallen?
    Und wieviele fallen bei Dir täglich mit Api Life ab?
    Bin neugierig, weil ich ALV selber seit 3 Wochen drinnen habe...

  • ... während die Streifen drin sind, noch eine Schwammtuchbehandlung machen ...


    Hallo Jahannes,
    in anderen Bereichen der Landwirtschaft nennt man dies Tankmischung. :roll:


    Ich würde es nicht erproben.
    Gruß Eisvogel

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

  • Hallo zusammen,
    ich habe in den letzten Jahren gute Erfahrungen mit Apilifevar gemacht. In diesem Jahr wollte ich aufgrund relativ hoher Milbenanzahl zusätzlich noch mit AS behandeln. Ich habe bevor die Streifen reinkamen eine Schwammtuchbehandlung gemacht. Hat jemand Erfahrungen, ob man während die Streifen drin sind, noch eine Schwammtuchbehandlung machen kann?


    Danke!


    johannes, kannst Du auch fragen ,wie kill ich am besten die KÖ ?


    Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Hallo Johannes,


    ich nehm ApiLive nach der AS, quasi als Langzeitschutz.


    Ich lass die Streifen dann bis zur OS in den Beuten.


    Habe in 3 Jahren dadurch nicht ein Volk an Varoa verloren.

    Gruß Thomas -- Wer Tipfehler findet, darf sie gerne behalten. :-)