Erweitern?

  • Hallo,


    nützt es noch etwas,wenn ich jetzt noch einen 2. Brutraum auf meinen 5 Ablegern setze? 1. Brutraum ist voll ausgebaut und jede Wabe mit Bienen besetzt. Wie mache ich das denn mit dem Auffüttern?
    Zuerst neue Zarge drauf und dann Füttern und behandeln oder zuerst etwas Füttern dann behandeln und anschliessend den 2. Brutraum aufsetzten?


    Danke

  • Hallo carlcox,


    wenn die Zarge aus allen Nähten platzt, noch viel verdeckelte Brut vorhanden ist und die Königin aus 2012 ist, würde ich auf jeden Fall noch erweitern. Neue Zarge rauf und flüssig füttern, dann bauen Sie die Mittelwände noch aus und lagern dort das Futter ein. Anschließend kann man dann behandeln.


    Die Königin kann großzügig weiter legen und im Winter sitzen die Bienen nicht ganz unten in der Kälte, sondern können sich weiter nach oben verziehen.


    LG Olivia

    Wiedereinsteigerin nach 20 Jahren. :Biene:

  • Hallo Carlcox!



    Genauso kann ich das vorbehaltlos unterschreiben. Ein sehr guter Rat! :daumen:

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)