Welche Rähmchen

  • Hallo, da meine Rähmchen schon in die Jahre gekommen sind, möchte ich sie erneuern.
    Im Internet habe ich Bienenweber und Imkertechnik Wagner gefunden. Wer bietet denn das beste Preis Leistungsverhältniss Leistungsverhältnis ? Wagner scheint die Rähmchen noch zu kleben. Ich will 100 DN 1,5 und 200 DN Rähmchen mit Hoffmannseiten kaufen.
    Bis bald
    Marcus

    39 Völker 30x Segeberger Hartpor 4x Einfachbeute , alle DN 1,5. 2xDadant US und 2x Zander und einmal Warre :O)

  • Hallo Markus,
    mit Bienenweber habe ich keine Erfahrung, von Wagner haben wir in den letzten Jahren einige tausend fertige DNM Rähmchen mit Hoffman Seitenteilen in Buche bezogen.
    Wir waren von der Qualität, dem Service und dem Preis-Leistungs Verhältnis her immer gut zufrieden.
    Gruß Hubert

  • Hallo, da meine Rähmchen schon in die Jahre gekommen sind, möchte ich sie erneuern.
    Im Internet habe ich Bienenweber und Imkertechnik Wagner gefunden. Wer bietet denn das beste Preis Leistungsverhältniss Leistungsverhältnis ? Wagner scheint die Rähmchen noch zu kleben. Ich will 100 DN 1,5 und 200 DN Rähmchen mit Hoffmannseiten kaufen.
    Bis bald
    Marcus


    Markus ,Warum willst Du Rähmchen mit Hoffmannseiten kaufen ? Die werden doch nur von den Bienen verkittet und sind ein Bienengrab beim zusammenschieben.Nimm gerade Seiten und bei den 1,5er Polsternägel und bei den DN Doppelspitz Abstandsbügel .


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Markus ,Warum willst Du Rähmchen mit Hoffmannseiten kaufen ?


    Hallo Josef, weil ich nur die Hoffmannseiten kenne, bin aber lernfähig. Habe mich aber auch schon drüber geärgert, wenn plötzlich nur noch 10 Waben ins Magazin gehen. Was sind denn Doppelspitz Abstandbügel ? Ich kenne nur die farbigen Nägelchen, oder aufschiebbare Seitenteile.
    Bis bald
    Marcus

    39 Völker 30x Segeberger Hartpor 4x Einfachbeute , alle DN 1,5. 2xDadant US und 2x Zander und einmal Warre :O)

  • Hallo Josef, weil ich nur die Hoffmannseiten kenne, bin aber lernfähig. Habe mich aber auch schon drüber geärgert, wenn plötzlich nur noch 10 Waben ins Magazin gehen. Was sind denn Doppelspitz Abstandbügel ? Ich kenne nur die farbigen Nägelchen, oder aufschiebbare Seitenteile.
    Bis bald
    Marcus


    Hallo Markus , hier >>> http://www.holtermann-shop.de/…gory/abstandregelung.html <<<


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Ich hab Rähmchen vom Weber, ZA und DN und bin sehr zufrieden damit.
    (im Karton sind 88Stück)
    Ich hab sie waagerecht gedrahtet genommen, weil man da die Oberträger besser abkratzen kann. Ist aber modifiziert (also dicker Oberträger) nicht soo nötig, da wird eh weniger verbaut.
    Ich hab (noch?) hoffmanns Seitenteile. Die Rähmchen sind schön stabil.


    Du hast zwar nicht nach Bergwinkel gefragt, aber so super die Beuten von dort sind, lass die Finger von den Rähmchen (es sei denn Du willst selber drahten:cool:).


    Gruß Jule

    Begeisterung ist der Schlüssel zum Tor der ungeahnten Möglichkeiten.

  • Hallo Markus,


    kann mich Josef nur anschließen. Habe einen Ableger mit Hoffmann-Seiten bekommen - Katastrophe.
    Ich hab damals 200 Rähmchen zum selber bauen von Holtermann gekauft.. Qualität war nicht überragend. Die Doppelspitz-Abstandhalter sind super, aber hau sie richtig fest rein. Die Bienen verkitten auch die Abstandshalter mit dem jeweils nächsten Rähmchen.. mir sind dieses Jahr schon 2 abgegangen... Werde das bei den diesjährigen ordentlich fest knallen.


    Jule : Die Rähmchen von Bergwinkel zum selber bauen sind gut? Beuten sind ja top!



    Gruß Peter

  • Hallo, wieso macht man denn nicht auch auf DN1,5 die Doppelspitzabstandshalter ? Von den Polsternägel werden dann 4 Stück je Rähmchen gebraucht ? Denke auch ohne Hoffmannseiten hat man mehr Freude mit den Rähmchen, kenne es halt nur mit. Muss manchmal schon kräftig mit dem Stockmeißel hebeln.
    Bis bald
    Marcus

    39 Völker 30x Segeberger Hartpor 4x Einfachbeute , alle DN 1,5. 2xDadant US und 2x Zander und einmal Warre :O)

  • Hallo, wieso macht man denn nicht auch auf DN1,5 die Doppelspitzabstandshalter ? Von den Polsternägel werden dann 4 Stück je Rähmchen gebraucht ? Denke auch ohne Hoffmannseiten hat man mehr Freude mit den Rähmchen, kenne es halt nur mit. Muss manchmal schon kräftig mit dem Stockmeißel hebeln.
    Bis bald
    Marcus


    Hallo Markus . Die Doppelspitz sind 10mm und die Polsternägel 7mm .Da ich nicht weiß wie die Holzbreite bei 1,5 DN ist kann ich nichts sagen .Bei Dadant ist es 28 mm Holzbreite plus 7mm Polsternägel ergibt den erwünschten Wabenabstand von Wabenmitte zu Wabenmitte mit 35 mm .


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Hallo,


    ich lese hier nur negatives über die Hoffmanss-Seiten. Bitte klärt mich auf, ich nutze nur diese, kenne also keinen Vergleich in der Praxis. Warum wird es zum Bienengrab beim Einschieben? Und verkittet an der Verjüngung?. Hoffmanns sind doch diejenigen, welche sich unten herum verjüngen? Oder stehe ich eben völlig auf dem Schlauch?


    LG: Anni

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.

  • Hallo Anni,


    die Hoffmann-Seiten haben durch breitere Schenkel im oberen Bereich den Abstandhalter "integriert". Man braucht also keine Abstandhalter hinnageln.
    Da dadurch die Auflagefläche mit denen die Rähmchen aneinander liegen recht groß ist im Vergleich zu dem "Punkt" eines Abstandhalters haben die Bienen auch mehr Fläche die zusammen zu kitten - bei mir zumindest.
    Die Hoffmann-Rähmchen die ich noch drin habe bekomme ich ohne Stockmeißel keinen Millimeter bewegt.


    Weiter kommt es durch die lange Seite an denen die Rähmchen zusammenliegen auch zu mehr Fläche auf der Bienen sitzen können die es beim zusammenschieben zerdrücken kann.


    Gruß


    Peter

  • Peter - danke, und das leuchtet mir ein. Und ja: ich kann ohne Stockmeisel, manchmal sogar nur mit extremen Kraftaufwand, kein Rähmchen ziehen!! Geheimnis gelüftet. Nächste Bestellung fällt anders aus.


    LG: Anni

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.

  • ... hat allerdings den Vorteil, dass sie auch beim Wandern "sitzen" - falls das für dich relevant ist und du eben keine zusätzlichen Abstandsregler brauchst.


    Clemens, auch Rähmchen ohne Hoffmann "sitzen" beim Wandern ,denke mal an die Trageohren,wenn Du nicht direkt vorher noch alles auseinnander nimmst ! Ich hatte noch nie Probleme .


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.