Gelber Pollen

  • Auf allen meinen Ständen kommt derzeit in den Früh- bzw. Vormittagsstunden massig gelber Pollen rein. Manche Völker haben bis zu 2 volle frische Pollenbretter in den Völkern. Er ist quietschegelb, dicke fette Höschen allerdings sind diese teilweise weich und ausgefranzt. Gut daran ist, dass sie die riesigen, jetzt blühenden Maisfelder links liegen lassen.
    Allerdings würde mich interessieren was jetzt so massenhaft blüht. Landwirtschaft schließe ich fast aus, da nichts blühendes zu entdecken ist, alle 4 Standorte betroffen sind und sogar der mitten im Wald. Übrigens haben alle 4 Standorte Wald angrenzend.
    Gruß Peter

  • Hallo Peter, hallo Chris,
    Nektar kommt keiner rein.
    An die Nachtkerze hatte ich auch schon gedacht, doch wenn das Flugbrett voller gelber Pollensammler ist, müsste ja riesige Vorkommen da sein:confused:, ähnlich wie zur Rapszeit.
    Peter

  • Maispollen ist auch gelb, allerdings eher hellgelb.


    Ich achte auch darauf zurzeit, da ich von Mais umzingelt bin. Sobald ich merke, daß die Maispollen eintragen, werde ich die Pollenfalle einsetzen und den Pollen entsorgen. Gefüttert wird dann mit Nektapoll, um den Pollenverlust auszugleichen. Anders weiß ich mir nicht zu helfen.


    Gruß
    Bernhard