Königin im Juli zusetzen

  • Hallo Imker, ich möchte meine Königin ersetzen. Von meine Imkerkollegen könnte ich eine hochwertige Imme bekommen, die ich allerdings urlaubsbedingt bis Ende des Monats zusetzen muss. Wie gehe ich am besten vor ? Viele Grüße Stefan

  • Hallo Imker, ich möchte meine Königin ersetzen. Von meine Imkerkollegen könnte ich eine hochwertige Imme bekommen, die ich allerdings urlaubsbedingt bis Ende des Monats zusetzen muss. Wie gehe ich am besten vor ? Viele Grüße Stefan


    Jetzt ist wohl mit die ungünstigste Zeit um eine Königin direkt in ein Vollvolk zuzusetzen. Ich würde einen Ableger oder einen Kunstschwarm bilden. Etwas einfacher ist die Sache wenn man die Königin in einem Begattungskästchen (Apidea, ect.) erhält. Dann kann man die alte Königin entfernen, danach setzt man sofort das Apidea-Kästchen mit geöffnetem Bodenschieber in einer Leerzarge über durchlöchertem Zeitungspapier auf. Das hat bei mir fast immer geklappt.


    Grüße


    Ulrich

  • Hallo Imker, ich möchte meine Königin ersetzen. Von meine Imkerkollegen könnte ich eine hochwertige Imme bekommen, die ich allerdings urlaubsbedingt bis Ende des Monats zusetzen muss. Wie gehe ich am besten vor ? Viele Grüße Stefan


    Blaubiene ,in dem Du die KÖ als Ableger nimmst , den denn weiter verstärkst und im Oktober über Zeitung vereinigst .


    Oder wie erhälst Du die KÖ ?


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.