AS Behandlung

  • Halli Hallo,


    habe gestern die Imkernachrichten aus unserem Verein erhalten. Dort wurde empfohlen(für unsere Region) nach dem Abschleudern eine AS Behandlung durchzuführen und zwar nicht wie beschrieben auf dem Liebig Dispenser eine Behandlung im August und September mit 85 % Ameisensäure sondern nur 1 Behandlung mit 70 % und 250 ml.
    Bin jetzt ein bisschen verwirrt...


    Was haltet ihr von dieser Behandlungsmethode?


    gruss
    Kevin

  • Denke werde es auch so machen wie beschrieben.
    Nach Vorgabe steht ja 100 ml im August. Muss ich den Dispenser solange drin lassen bis die Fasche leer ist oder gibt es da irgendwelche Vorgaben nach wieviel Tagen man den Dispenser aus der Beute entfernt?

  • 100ml sollten nach 3 Tagen leer sein. Pia Aumeier sagt, wenn nach 3 Tagen die 100ml nicht weg sind, sofort und direkt noch einmal 100ml rein. Sind diese nach weiteren 3 Tagen noch nicht leer, setzt sie 2 Dispenser-Unterlagen ein und lässt von 2 Papieren 100ml verdunsten.