Wo gibt es nummerierte Opalith-Plättchen mit unterschiedlichen Formen?

  • Opalith-Plättchen gibt es mit Nummern nur in runder From. Die ohne Nummer habe ich neben rund auch schon in sternförmig gesehen. Gibt es die auch irgendwo mit Nummern? Wäre praktisch, um etwa verschiedenen Linien zu markieren.

  • Danke Reinhard, habe aber da nur die "normalen" gesehen, also die runden mit Nummern, sternförmige mit Nummern habe ich keine gefunden. Die suche ich sternförmige oder anders, jedenfalls nicht rund, damit man unterschiedliche Linien markieren kann.

  • Hallo Clemens


    ich habe mal gegoogelt und da ist ein Beitrag von 2008 im Imkerforum, wo von dreieckigen und 2 sternförmigen Plättchen die Rede ist. Die gab es bei Graze, sonst sind nur noch runde mit Zahlen erhältlich.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Wenn Du mehr als 100 Königinnen machst oder mehr Linien hast, dann dreh die Nummern doch immer um 90' (Grad). Wichtig ist dabei nur, die dann uneindeutigen auch mit rauszuhauen denn 88 kannste von 288 und 188 nicht von 388 unterscheiden. Ich habe auch schon gesehen, daß die Plättchen noch vor dem Aufkleben eine Farbmarkierung bekommen haben und zwar am Rand im Uhzeigersinn. Dann mußt Du nichts aussortieren und kommst bis fast 1.200. Du mußt dann auch nicht so präzise kleben, denn der Randstrich bezieht sich dann auf die Königin und die Schriftlage.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder