Kunstschwärme

  • [INDENT]Hallo zusammen
    Ich habe da mal wider eine Frage. Ich habe zwei Buckfastvölker die sich nicht den wünschen entsprechend entwickelt haben, das heisst es liegt wohl an der Königin, es hat immer Stifte und Brut aber Trachtstärke haben sie immer noch nicht und werden sie wohl nicht mehr erreichen
    Anyway. Vielleicht hätte ich die Völker schon eher auflösen oder vereinigen sollen, aber da ich Jungimker bin und die Mädchen sonst einen Guten Eindruck machen, gab ich ihnen immer noch mal eine Chance.
    Die Völker stehen jeweils neben anderen Völker welche eine normale Entwicklung gehabt haben. Sie stehen auf ca.900m.ü.M, dieser Frühling war nicht so Bienenfreundlich da oben.
    Habe mir auch die Frage gestellt ob es wohl zu weit in der Höhe ist für die Buckis? aber ich denke es liegt an den Königinnen.
    Könnte man da nun Kunstschwärme machen und gleich ne neue Königin einweiseln? habe da noch keine grose Erfahrung.
    Danke für eure Anworten [/INDENT]

  • Wurden die Völker als KS erstellt?
    Habe das so verstanden, Du möchtest aus den beiden Bestandsvölkern ein KS machen und diesen mit einer neuen Königin versehen?

    MFG


    Christian



    "Haben zwei Imker die gleiche Meinung, so hat mindestens einer keine Ahnung"

  • Hallo,


    also meine bescheidene Meinung:


    du kannst KS nicht mit anderen Völkern vergleichen.
    Wie stark und wann erstellt? Was für Königinnen?
    Varroabehandlung?
    Worin eingeschlagen? Wie und wann, womit erweitert? etc
    Wurden sie gefüttert? Womit und wieviel?


    Ich würde sie mal dort wegholen und/oder ordentlich füttern noch, dann im nächsten Jahr noch eine Chance geben und dann erst urteilen. Es sei denn, sie sind so mickrig, dass sie keine Winterstärke mehr erreichen.


    Grüße


    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Hallo zusammen
    Sorry habe da nicht alle Eckdaten genannt. Die Völker waren letztes Jahr als Ableger gebildet worden (im Mai) und im September umgeweiselt worden. Ich könnte mir vorstellen das sie Winterstärke knapp erreichen werden. habe sie auch schon gefüttert im Juni, Vorräte sind da aber sie komjmen nicht in fahrt.